Was ist neu im Verlag Österreich?
Erfahren Sie es zuerst!

Downloads
Payer/​Lackner/​Wiedenhofer-​Bornemann (Hrsg)

30 Jahre Fachhochschulen in Österreich

Festschrift für Karl Peter Pfeiffer
  • 456 Seiten, eBook
  • ISBN 978-3-7046-9244-3 (Print)
  • ISBN 978-3-7046-9249-8 (eBook)
  • Erscheinungsdatum: 12. September 2023

85,50 €

inkl MwSt
Sofortiger PDF-Download

Bezugsvariante

Die Festschrift steht in direktem Zusammenhang mit dem am 22. September 2023 in Graz stattfindenden Fachsymposium zum Thema „30 Jahre Fachhochschulen in Österreich“. In den ersten Teil des vorliegenden Werkes sind die Beiträge des Symposiums eingeflossen. Die behandelten Themen im zweiten Teil sind so vielfältig wie die Interessensgebiete des Geehrten, em. o. Univ.-Prof. DI Dr. Karl Peter Pfeiffer. Im dritten und letzten Teil kommen die Departmentleiter*innen der FH JOANNEUM zu Wort und geben den Leser*innen Einblick in die sechs Departments der Fachhochschule.

Seit seiner Entstehung vor nun fast 30 Jahren befindet sich der Fachhochschulsektor in ständiger Veränderung und in stetem Wachstum. Die ersten zehn FH-Studiengänge starteten im Studienjahr 1994/95, darunter die von der Joanneum Research GmbH und dem Land Steiermark gegründete Technikum Joanneum GmbH. Das Technikum Joanneum erhielt im Juli 2007 den Status einer Fachhochschule und wurde umbenannt in FH JOANNEUM GmbH. Mittlerweile gibt es 21 Fachhochschulen in Österreich, 700 Fachhochschul-Studierende im ersten Studienjahr stehen rund 58.200 im Studienjahr 2022/23 gegenüber, davon allein 5.100 an der FH JOANNEUM.

Im Jahr 2009 bestellte die Generalversammlung der FH JOANNEUM Herrn em. o. Univ.-Prof. DI Dr. Karl Peter Pfeiffer zum wissenschaftlichen Geschäftsführer. Karl Peter Pfeiffer war von 15. September 2009 bis 30. April 2023 wissenschaftlicher Geschäftsführer der FH JOANNEUM, die ersten acht Jahre zudem Rektor und Leiter des Kollegiums der Fachhochschule.

Unter Karl Peter Pfeiffer, gemeinsam mit den kaufmännischen Geschäftsführer*innen Mag.a (FH) Sabina Paschek, MBA, Mag. Dr. Günther Riegler und zuletzt Mag. Martin Payer, MBA, wuchs die FH JOANNEUM zur drittgrößten in Österreich und zur größten Fachhochschule der Steiermark. Karl Peter Pfeiffer hat in den letzten fast 14 Jahren beharrlich daran gearbeitet, nicht nur die FH JOANNEUM auszubauen, sondern die Bildungslandschaft in Österreich, insbesondere im FH-Sektor, mitzugestalten und zu stärken. Mit seiner Arbeit hat er einen wesentlichen Beitrag geleistet, die Fachhochschulen in Österreich zu positionieren und zu einer maßgeblichen Säule im österreichischen Bildungssystem zu etablieren.

Mag. Martin Payer ist seit Jänner 2018 kaufmännischer Geschäftsführer der FH JOANNEUM; der gebürtige Grazer leitete zuvor als Geschäftsführer die Polymer Competence Center Leoben GmbH.

MMag. Gerald Lackner leitet als Prokurist seit Februar 2020 die Abteilungen Finanzen, Controlling und Rechnungswesen, Organisationsentwicklung, Qualitätsmanagement und Betriebliches Gesundheitsmanagement und interimistisch Personal und Recht; davor war er als Vizerektor für Finanzmanagement, Recht und Digitalisierung an der Medizinischen Universität Graz tätig.


Mag.a Dr.in Roswitha Wiedenhofer-Bornemann
ist Prokuristin und Leiterin der Abteilung Forschungsorganisation und -services der FH JOANNEUM sowie Geschäftsführerin des FHJ-Tochterunternehmens AIRlabs Austria GmbH.