Verlag Österreich

Zeitschrift für Gesellschaftsrecht

Heft 10, Dezember 2014, Band 2014

35.000 Euro Mindestkapital bei GmbH nach 10. Jahr: Aufhebungsantrag des OGH an VfGH

eJournal-Artikel
  • Originalsprache: Deutsch
  • GESBand 2014
  • Judikatur, 1204 Wörter
  • Seiten 502-503

9,80 €

inkl MwSt
Sofortiger PDF-Download

Verfassungsrechtliche Bedenken gegen die Wiederanhebung des GmbH-Mindeststammkapitals auf 35.000 Euro im Zusammenhang mit der Gründungsprivilegierung gemäß § 10b GmbHG idF AbgÄG 2014.

  • Gründungsprivilegierung.
  • § 6 Abs 1 GmbHG
  • Gesellschaftsrecht
  • GES 2014, 502
  • § 10 Abs 1 GmbHG
  • Mindeststammkapital
  • § 10b GmbHG
  • OGH, 09.10.2014, 6 Ob 111/14p
  • § 54 Abs 3 GmbHG

Weitere Artikel aus diesem Heft

GES
GmbH-Mindeststammkapital vor dem VfGH
Band 2014, Ausgabe 10, Dezember 2014
eJournal-Artikel

9,80 €

9,80 €

GES
35.000 Euro Mindestkapital bei GmbH nach 10. Jahr: Aufhebungsantrag des OGH an VfGH
Band 2014, Ausgabe 10, Dezember 2014
eJournal-Artikel

9,80 €

GES
Formfreiheit von Syndikatsvereinbarungen über Kapitalzuschüsse der Gesellschafter
Band 2014, Ausgabe 10, Dezember 2014
eJournal-Artikel

9,80 €

GES
Einsichtsrecht in „Arbeitspapiere“ des Stiftungsprüfers
Band 2014, Ausgabe 10, Dezember 2014
eJournal-Artikel

9,80 €

9,80 €

GES
Antrag auf Bestellung eines Notgeschäftsführers gem § 15a GmbHG
Band 2014, Ausgabe 10, Dezember 2014
eJournal-Artikel

9,80 €

9,80 €

GES
VwGH zur „Zwischenschaltung“ einer Management-GmbH
Band 2014, Ausgabe 10, Dezember 2014
eJournal-Artikel

9,80 €

GES
Grenzen der Geschäftsführerhaftung
Band 2014, Ausgabe 10, Dezember 2014
eJournal-Artikel

9,80 €

GES
Keine Erstattung von KESt auf Outbounddividende bei erwiesenem Missbrauch
Band 2014, Ausgabe 10, Dezember 2014
eJournal-Artikel

9,80 €

9,80 €

GES
Aktuell
Band 2014, Ausgabe 10, Dezember 2014
eJournal-Artikel

9,80 €