Lechner-​Thomann/​Marx (Hrsg)

ArbeitnehmerInnenschutz

Rechtsvorschriften zum Aushang in Betrieben
Textausgabe mit Anmerkungen
  • 24. Auflage
  • 674 Seiten, broschiert
  • ISBN 978-3-7046-8879-8 (Print)
  • Erscheinungsdatum: 22. Dezember 2021

39,00 €

inkl MwSt
zzgl Versandkosten
Auf Lager. Versanddauer 3–6 Werktage.

Bezugsvariante

Sämtliche Arbeitsschutzvorschriften kompakt zusammengefasst in einem Buch


Die 24. Auflage beinhaltet alle Novellen zu den Arbeitsschutzvorschriften bis 1. November 2021, wie zB:

  • Ergänzung des Mutterschutzgesetzes (BGBl. I. Nr. 160/2020): Regelungen der Sonderfreistellung aufgrund von Covid-19-Änderungen zur Grenzwerteverordnung und Verordnung biologische Arbeitsstoffe (BGBl. II Nr. 156/2021) hinsichtlich der Anpassung von Grenzwerten für Arbeitsstoffe und zusätzlichen Schutzmaßnahmen für die Risikogruppen 2 bis 4

  • Krankenanstalten-Arbeitszeitgesetz (BGBl. I Nr. 168/2021): Verlängerung der Opt-Out-Möglichkeit des § 4 Abs. 4b KA-AZG
  • Novellen zum Behinderteneinstellungsgesetz (BGBl. I Nr. 135/2020 und 78/2021) und Nachtschwerarbeitsgesetz (BGBl. I Nr. 135/2020), Arbeitsinspektionsgesetz (BGBl. I Nr. 61/2021), zur Gesundheitsüberwachung am Arbeitsplatz (VGÜ 2020, BGBl. II Nr. 550/2020) sowie der Lenker/innen-Ausnahmeverordnung (L-AVO, BGBl. II Nr. 575/2020)

Mag. Andrea Lechner-Thomann, LL.M.
Juristin und Referentin im Bundesministerium für Arbeit, Zentral-Arbeitsinspektorat

Mag. Dr. Alexandra Marx
Juristin, Abteilungs- und Gruppenleiterin im Bundesministerium für Arbeit, Zentral-Arbeitsinspektorat