Verlag Österreich

Juristische Blätter

Heft 12, Dezember 2017, Band 139

Aufteilung von Mieteinkünften aus einer im Eigentum eines Ehegatten stehenden Liegenschaft, die nach Aufhebung der ehelichen Gemeinschaft bezogen wurden?

eJournal-Artikel
  • Originalsprache: Deutsch
  • JBLBand 139
  • Rechtsprechung, 1177 Wörter
  • Seiten 787-788

30,00 €

inkl MwSt
Sofortiger PDF-Download

Wertsteigerungen aufzuteilender Vermögensgegenstände zwischen dem Zeitpunkt der Auflösung der Gemeinschaft und der Aufteilungsentscheidung dürfen nicht unberücksichtigt bleiben und kommen beiden vormaligen Ehegatten gleichermaßen zugute, sofern sie ohne weiteres Zutun eines der Streitteile – etwa durch bloße Steigerungen der Grundstückspreise – eingetreten sind.

Dies gilt gleichermaßen für solche Erträgnisse, die ohne nennenswerte Mühe aus der gemeinschaftlichen Sache von einem Ehegatten bezogen werden, wie etwa Früchte (Erträgnisse) einer während aufrechter ehelicher Lebensgemeinschaft erworbenen Liegenschaft (hier: Mieteinkünfte aus einer während der ehelichen Lebensgemeinschaft erworbenen und im Eigentum eines Ehegatten stehenden Liegenschaft, die im Zeitraum nach Aufhebung der ehelichen Gemeinschaft bezogen und zur Rückzahlung konnexer Kreditverbindlichkeiten [§ 81 Abs 1 S 1 EheG] verwendet wurden).

  • BG Bad Ischl, 04.07.2016, 1 Fam 9/15k
  • Öffentliches Recht
  • Straf- und Strafprozessrecht
  • § 81 EheG
  • Europa- und Völkerrecht
  • JBL 2017, 787
  • Allgemeines Privatrecht
  • Zivilverfahrensrecht
  • LG Wels, 28.09.2016, 21 R 232/16s
  • OGH, 26.04.2017, 1 Ob 53/17a
  • Arbeitsrecht

Weitere Artikel aus diesem Heft

JBL
Über Verbandsautonomie
Band 139, Ausgabe 12, Dezember 2017
eJournal-Artikel

30,00 €

JBL
Privatstiftung und Motivirrtum
Band 139, Ausgabe 12, Dezember 2017
eJournal-Artikel

30,00 €

JBL
Auslegung von EuGH-Entscheidungen
Band 139, Ausgabe 12, Dezember 2017
eJournal-Artikel

30,00 €

JBL
Keine unzulässige Doppelverfolgung nach EGVG und VerbotsG
Band 139, Ausgabe 12, Dezember 2017
eJournal-Artikel

30,00 €

JBL
Grundbuchseintragung aufgrund eines europäischen Nachlasszeugnisses
Band 139, Ausgabe 12, Dezember 2017
eJournal-Artikel

30,00 €

JBL
Erbringen des Vermögensopfers bei Verzicht auf ein vorbehaltenes Fruchtgenussrecht
Band 139, Ausgabe 12, Dezember 2017
eJournal-Artikel

30,00 €

30,00 €

JBL
Drittschadensliquidation bei unechtem Gattungsvermächtnis
Band 139, Ausgabe 12, Dezember 2017
eJournal-Artikel

30,00 €

30,00 €

JBL
Kurze Verjährungsfrist für Rückforderung von vorläufigem Scheidungsunterhalt
Band 139, Ausgabe 12, Dezember 2017
eJournal-Artikel

30,00 €

30,00 €

30,00 €

JBL
Gewerbsmäßigkeit und Suchtgifthandel
Band 139, Ausgabe 12, Dezember 2017
eJournal-Artikel

30,00 €