Heft 6, Juni 2016, Band 64

Bollenberger, Raimund/​Kellner, Markus

Auswirkungen verbotener Einlagenrückgewähr auf akzessorische Drittsicherheiten.

eJournal-Artikel

20,00 €

inkl MwSt
Sofortiger PDF-Download

§§ 449, 466, 879, 914, 1354, 1368 ABGB; § 52 AktG; § 14 EKEG; § 82 GmbHG; §§ 393, 411 ZPO. Solange im Verfahren zwischen Gläubiger und Hauptschuldner nicht als Hauptfrage urteilsmäßig entschieden wurde, dass die Hauptschuld nicht besteht, äußert diese Entscheidung keine Rechtskraftwirkung im Verhältnis zum Pfandbesteller. Das gilt unabhängig davon, ob im Vorverfahren die Klage gegen den persönlich haftenden Schuldner abgewiesen oder ob dem Begehren des persönlich haftenden Schuldners auf Rückabwicklung wegen Nichtigkeit stattgegeben wurde.

Der Pfandbesteller kann dem klagenden Gläubiger jedenfalls die absolute Nichtigkeit des gesicherten Rechtsgeschäfts, etwa wegen Verstoßes gegen § 82 GmbHG, entgegenhalten.

Bei der Beurteilung, ob gegen das Verbot der Einlagenrückgewähr verstoßen wurde, ist nicht auf einzelne Sachverhaltsabschnitte abzustellen, sondern auf die gesamte Konstruktion.

  • Bollenberger, Raimund
  • Kellner, Markus
  • OGH, 24.11.2015, 1 Ob 28/15x
  • oeba-Slg 2016/2222

Weitere Artikel aus diesem Heft

OEBA
Newsline
Band 64, Ausgabe 6, Juni 2016
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
Aufsichtsrecht und Risikomanagement
Band 64, Ausgabe 6, Juni 2016
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
Stimmrechtslose Vorzugsaktien im Übernahmerecht
Band 64, Ausgabe 6, Juni 2016
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
Nachhaltigkeitsmanagement deutscher und österreichischer Banken
Band 64, Ausgabe 6, Juni 2016
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
Neuerungen der Beteiligungspublizität nach der BörseG-Novelle 2015
Band 64, Ausgabe 6, Juni 2016
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
Ad-hoc- und Directors‘ Dealings-Verpflichtungen im MAR Regime
Band 64, Ausgabe 6, Juni 2016
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
Was ist eigentlich … Behavioral Pricing?
Band 64, Ausgabe 6, Juni 2016
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
Schweizerische Bankrechtstagung 2016: Automatischer Informationsaustausch
Band 64, Ausgabe 6, Juni 2016
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
ÖFG – Call for Papers and Participation
Band 64, Ausgabe 6, Juni 2016
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
Erste Judikatur: Kreditbearbeitungsgebühr in Österreich zulässig.
Band 64, Ausgabe 6, Juni 2016
eJournal-Artikel

20,00 €

20,00 €

OEBA
Zur Verjährung von Fehlberatungsansprüchen iZm Fremdwährungskrediten.
Band 64, Ausgabe 6, Juni 2016
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
Zu den Aufklärungspflichten der Bank beim FX-Kredit.
Band 64, Ausgabe 6, Juni 2016
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
Weitere Judikatur zum Verbot der Einlagenrückgewähr.
Band 64, Ausgabe 6, Juni 2016
eJournal-Artikel

20,00 €

20,00 €

OEBA
Zu den Aufklärungspflichten beim FX-Kredit.
Band 64, Ausgabe 6, Juni 2016
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
Zur Haftung der Bank wegen Mitwirkung an Konkursverschleppung.
Band 64, Ausgabe 6, Juni 2016
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
Zur Prospektkausalität.
Band 64, Ausgabe 6, Juni 2016
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
Zur Pfandrechtsanmerkung nach § 53 GBG.
Band 64, Ausgabe 6, Juni 2016
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
Die Bank. Das Geld. Der Staat.
Band 64, Ausgabe 6, Juni 2016
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
Weiterbildung
Band 64, Ausgabe 6, Juni 2016
eJournal-Artikel

20,00 €