Verlag Österreich

Zeitschrift der Verwaltungsgerichtsbarkeit

Heft 3, Mai 2016, Band 3

Beschränkung der Vertretung auf bestimmte Verfahrensarten gleichheitswidrig

eJournal-Artikel
  • Originalsprache: Deutsch
  • ZVGBand 3
  • Judikatur - Materienrecht, 1321 Wörter
  • Seiten 268-270

20,00 €

inkl MwSt
Sofortiger PDF-Download

Die durch § 52 Abs 2 BFA-VG begründete gesetzliche Beschränkung des Anspruchs auf Vertretung durch einen Rechtsberater auf bestimmte fremdenrechtliche Verfahren verstößt gegen den Grundsatz der Gleichbehandlung von Fremden untereinander.

  • VfGH, 09.03.2016, G 447/2015 ua
  • Art I BVG rassische Diskriminierung
  • § 52 Abs 2 BFA-VG
  • Verwaltungsverfahrensrecht
  • Art 47 Abs 3 GRC
  • ZVG-Slg 2016/65

Weitere Artikel aus diesem Heft

ZVG
News-Radar
Band 3, Ausgabe 3, Mai 2016
eJournal-Artikel

20,00 €

20,00 €

ZVG
Neues zur Parteistellung in der UVP − Teil 2
Band 3, Ausgabe 3, Mai 2016
eJournal-Artikel

20,00 €

ZVG
Zur systematischen Gliederung des Entscheidungsteils
Band 3, Ausgabe 3, Mai 2016
eJournal-Artikel

20,00 €

ZVG
Kostenersatzanspruch im Maßnahmenbeschwerdeverfahren
Band 3, Ausgabe 3, Mai 2016
eJournal-Artikel

20,00 €

20,00 €

20,00 €

ZVG
Beschränkung von Vorbringen im Verwaltungsvollstreckungsverfahren
Band 3, Ausgabe 3, Mai 2016
eJournal-Artikel

20,00 €

ZVG
Vereinbarkeit des GspG mit dem Unionsrecht
Band 3, Ausgabe 3, Mai 2016
eJournal-Artikel

20,00 €

ZVG
Missachtung des Rechtsfahrgebotes
Band 3, Ausgabe 3, Mai 2016
eJournal-Artikel

20,00 €

20,00 €

20,00 €