Heft 7, Juli 2017, Band 65

Seeber, Thomas

Das Grundpfandrecht in Italien, Österreich und Deutschland

eJournal-Artikel

20,00 €

inkl MwSt
Sofortiger PDF-Download

Die Hypothek stellt insbesondere im Zusammenhang mit Auslandskrediten eine zentrale Kreditsicherheit dar. Beim Eintritt in einen neuen Markt durch eine Bank bedarf es daher einer besonders genauen Analyse und Bewertung der neuen Rechtsordnung, um zu gewährleisten, dass Hypotheken durchsetzbar sind. Dieser Praxisüberblick soll insbesondere Banken und Investoren, welche im „Wirtschaftsraum Österreich, Deutschland und Italien“ tätig sind/werden möchten, als Hilfestellung dienen, indem er (im Hinblick auf Hypotheken) wesentliche Besonderheiten der Rechtsordnungen gegenüberstellt und vergleichbar macht. Diese Gegenüberstellung baut auf der Chartserie des Runden Tisch Grundpfandrechte in Europa auf. Der Runde Tisch Grundpfandrechte in Europa beschäftigt sich mit der Analyse verschiedener Grundpfandrechtssysteme (https://www.pfandbrief.de/cms/_internet.nsf/tindex/de_de_rtall.htm). Neben der dogmatischen Grundlagenarbeit wird durch die systematische Auswertung von Erfahrungen der Kreditpraxis eine vergleichende Systematik durch Schaubilder entwickelt, welche eine einzigartige Informationsbasis darstellt. Diese Datenbank wird im Zuge von regelmäßig stattfindenden Workshops, an welchen Vertreter von 37 Rechtsordnungen aus drei Kontinenten (Europa, Asien, Nordamerika) teilnehmen, ständig weiterentwickelt und systematisiert. Auch das Rechtsmonitoring ist Teil der gemeinsamen Tätigkeit und so werden alle sechs Monate für alle Rechtsordnungen Berichte zu den besonderen Entwicklungen aus Rechtsprechung und Gesetzgebung erstellt.

  • Seeber, Thomas
  • Vollstreckung
  • OEBA 2017, 488
  • Italien
  • Deutschland
  • Verwertung
  • Hypothek
  • Publizität
  • Österreich
  • JEL-Classification: G 21, K 12
  • Runder Tisch Grundpfandrechte
  • Akzessorietät

Weitere Artikel aus diesem Heft

OEBA
Newsline
Band 65, Ausgabe 7, Juli 2017
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
Aufsichtsrecht und Risikomanagement
Band 65, Ausgabe 7, Juli 2017
eJournal-Artikel

20,00 €

20,00 €

OEBA
AT1-Instrumente und Instrumente über Kapitalanteile ohne Stimmrecht
Band 65, Ausgabe 7, Juli 2017
eJournal-Artikel

20,00 €

20,00 €

OEBA
Das Grundpfandrecht in Italien, Österreich und Deutschland
Band 65, Ausgabe 7, Juli 2017
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
Was ist eigentlich … Customer Empowerment?
Band 65, Ausgabe 7, Juli 2017
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
Schweizerische Bankrechtstagung 2017
Band 65, Ausgabe 7, Juli 2017
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
Zur Auskunftspflicht der Bank im Abhandlungsverfahren.
Band 65, Ausgabe 7, Juli 2017
eJournal-Artikel

20,00 €

20,00 €

OEBA
Zur Anfechtung durch Widerspruch in der Verteilungstagsatzung.
Band 65, Ausgabe 7, Juli 2017
eJournal-Artikel

20,00 €

20,00 €

OEBA
„Klauselurteil“ zu Kreditbedingungen.
Band 65, Ausgabe 7, Juli 2017
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
Zu den Schutz- und Sorgfaltspflichten der „reinen“ Depotbank.
Band 65, Ausgabe 7, Juli 2017
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
Anlegerschaden: Non-liquet zur Alternativveranlagung.
Band 65, Ausgabe 7, Juli 2017
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
Missbrauch der Vertretungsmacht bei Kontobehebung.
Band 65, Ausgabe 7, Juli 2017
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
Verbot der Einlagenrückgewähr.
Band 65, Ausgabe 7, Juli 2017
eJournal-Artikel

20,00 €

20,00 €