Verlag Österreich

Neu
Bydlinski (Hrsg)

Das neue Gewährleistungsrecht

und einige weitere Novitäten des GRUG
Sammlung
  • 238 Seiten, broschiert
  • ISBN 978-3-7046-8977-1 (Print)
  • ISBN 978-3-7046-9013-5 (eBook)
  • Erscheinungsdatum: 15. Juni 2022

59,00 €

inkl MwSt
zzgl Versandkosten
Auf Lager. Versanddauer 3–6 Werktage.

Bezugsvariante

Probleme und Lösungen im Rahmen der neuen gewährleistungsrechtlichen Bestimmungen



Das Gewährleistungsrichtlinien-Umsetzungsgesetz (GRUG) ist am 1. Jänner 2022 in Kraft getreten und hat wesentliche Neuerungen in das bisherige Gewährleistungsrecht eingeführt. In diesem Tagungsband setzen sich namhafte Juristinnen und Juristen, die ganz überwiegend in der vorbereitenden ministeriellen Arbeitsgruppe mitgewirkt haben, mit den zentralen Änderungen dieser Reform auseinander.
Der Band enthält sechs Beiträge, die aus den Vorträgen der Grazer Tagung zum GRUG im Jänner 2022 hervorgegangen sind. Dokumentiert sind auch die anschließenden fachlichen Debatten der einzelnen Referate. Auf diese Weise wird die neue Materie mit ihren unterschiedlichen Schwerpunkten sowohl für wissenschaftlich Interessierte als auch für die Rechtspraxis problembewusst und lösungsbezogen erschlossen.

Der Herausgeber:
Dr. Peter Bydlinski
o. Univ.-Prof. am Institut für Zivilrecht, Ausländisches und InternationalesPrivatrecht der Universität Graz, ab 1. 10. 2022 auch Wirtschaftsuniversität
Wien

Die Autoren:
Dr. Wolfgang Faber
Univ.-Prof. im Fachbereich Privatrecht an der Universität Salzburg

Dr. Georg Kodek, LL.M. (NWUSL)
Senatspräsident des OGH und Univ.-Prof. am Institut für Zivil- und Zivilverfahrensrecht
der Wirtschaftsuniversität Wien

Dr. Thomas Schoditsch
Assoz. Prof. am Institut für Rechtswissenschaftliche Grundlagen der Universität
Graz

Dr. Johannes Stabentheiner
Abteilungsleiter in der Zivilrechtssektion des Bundesministeriums für Justiz
in Wien sowie Hon.-Prof. an der Universität Linz

Dr. Christiane Wendehorst, LL.M. (Cantab.)
Univ.-Prof. am Institut für Zivilrecht der Universität Wien