Reissner/Tinhofer (Hrsg)

Das neue Universitätsarbeitsrecht

Sammlung

Gross Druck
Bandnummer: 1
203 Seiten, broschiert
ISBN: 978-3-7046-4881-5
Erscheinungsdatum: 15.3.2007
 

Auf Lager. Lieferung in 3-6 Werktagen.

€ 39,00


 
 
 
#DetailLinkNotepad# Bookmark and Share
 
 
 

Das Universitätsgesetz 2002 hat die rechtlichen Rahmenbedingungen für Universitäten in vielfacher Hinsicht neu gestaltet. Für die Mitarbeiter der Universitäten sieht das Gesetz den Umstieg vom öffentlichen Dienstrecht in das allgemeine Arbeitsrecht vor.

Im vorliegenden Band werden die einschlägigen Übergangsbestimmungen sowie einige wesentliche Fragen des "neuen Universitätsarbeitsrechts" behandelt.

Dieser Artikel ist auch folgenden Kategorien zugeordnet:

A. Univ.-Prof. Dr. Gert-Peter Reissner ist Universitätprofessor für Arbeitsrecht an der Karl-Franzens-Universität Graz.

Dr. Andreas Tinhofer, LL.M. ist Rechtsanwalt und Partner der Morgenstern Sacherer Tinhofer Rechtsanwälte (GbR) Rechtanwaltskanzlei.

Kundenbewertungen für "Das neue Universitätsarbeitsrecht"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 
 
 

Ähnliche Artikel

Hinteregger/Reissner (Hrsg)
Sport und Haftung