Verlag Österreich

Downloads
Götzl/​Gruber/​Reisner/​Winkler

Das neue Verfahrensrecht der Verwaltungsgerichte

Kommentierung des VwGVG und der Bestimmungen zum Rechtsschutz vor VwGH und VfGH
Kommentar
  • 2. Auflage
  • ISBN 978-3-7046-7372-5 (Print)
  • ISBN 978-3-7046-7438-8 (eBook)
  • Erscheinungsdatum: 20. November 2017

161,10 €

inkl MwSt
Sofortiger PDF-Download

Bezugsvariante

Ein Kommentar von Praktikern für Praktiker

Die Neuauflage stellt die aktuelle Rechtsprechung umfassend und detailliert dar. Seit dem Inkrafttreten der Verwaltungsgerichtsbarkeits-Novelle müssen das Bundesverwaltungsgericht und die Landesverwaltungsgerichte ein einheitliches Verfahrensrecht anwenden.

Kommentiert werden das Verfahrensgesetz der Verwaltungsgerichte sowie die Bestimmungen über die Revision vor dem Verwaltungsgerichtshof und die Beschwerde vor dem Verfassungsgerichtshof.
Der vorliegende Kommentar unternimmt dabei eine systematische Einordnung der relevanten Verfahrensgesetze "über den Tellerrand hinaus", indem gerade auch den Vorgaben aus der Verfassung und dem Unionsrecht besonderes Augenmerk geschenkt wird.


Die Autoren kommen aus unterschiedlichen Bereichen, die mit der Materie konfrontiert sind: Lehre, Verwaltungsgerichtshof, Bundesverwaltungsgericht und Rechtsanwaltschaft. Der Kommentar ist auf dem Stand von Juni 2017.