Verlag Österreich

Downloads
Skarics

Der GmbH-Gesellschafter als Verbraucher

Monografie
  • 280 Seiten, eBook
  • ISBN 978-3-7046-7670-2 (Print)
  • ISBN 978-3-7046-7772-3 (eBook)
  • Erscheinungsdatum: 23. Mai 2017

59,40 €

inkl MwSt
Sofortiger PDF-Download

Bezugsvariante

Ist ein Gesellschafter einer GmbH als Unternehmer oder als Verbraucher im Sinne des KSchG bzw des UGB einzustufen? Der Autor widmet sich dieser überaus praxisrelevanten Frage und geht schwerpunktmäßig darauf ein, inwiefern sich der GmbH-Gesellschafter auf verbraucherschützende Bestimmungen berufen kann. Aber auch abseits des Verbraucherschutzrechts hängt die Anwendbarkeit gesetzlicher Regelungen vielfach von der Unternehmer- oder Verbraucherstellung der Beteiligten ab. Unter Berücksichtigung und Würdigung von Judikatur und Lehre werden in diesem Buch insbesondere folgende Problembereiche erörtert:

- Interzessionen von Gesellschaftern zugunsten "ihrer" Gesellschaft im Lichte von §§ 25c f KSchG
- Schiedsklauseln in Gesellschaftsverträgen (§ 617 ZPO)
- Anwendbarkeit des KSchG und des 4. Buches des UGB auf Rechtsgeschäfte im Innenverhältnis des Verbandes und auf Anteilskaufverträge
- Kollisionsrechtlicher Verbraucherschutz für Gesellschafter
- Gerichtszuständigkeit bei Gesellschafterbeteiligung
- Unternehmerstellung des Gesellschafters im Insolvenz- und Eherecht.

Diese Arbeit wurde mit dem UGP-Award 2016 ausgezeichnet.