Kainrath

Der Linksanwalt

Karikaturenbuch

Pracht- und Geschenkbände

Gross Druck
120 Seiten, gebunden
ISBN: 978-3-7046-4212-7
Erscheinungsdatum: 2.12.2003
 

Auf Lager. Lieferung in 3-6 Werktagen.

€ 24,90


 
 
 
#DetailLinkNotepad# Bookmark and Share
 
 
 

Schon im Titel seines Buches - Linksanwalt - gibt uns Dietmar Kainrath einen wichtigen Denkanstoß. Wieso hat dieser Terminus eigentlich nie Eingang ins Juristendeutsch gefunden. Sind Anwälte nie link, immer frank? Sind sie grundsätzlich konservativ, so konservativ, dass links gar nicht mit Anwalt in Verbindung gebracht werden kann?

Kainrath zeigt in seinen Blättern, wie sehr uns der Anwalt durch das Leben begleitet. Vom Patentamt bis zur Scheidung, dass er uns einen Namen gegeben hat - Klient - und er uns ins Kreuzverhör nehmen darf und hin und wieder auch seine Arbeit hin wirft. So gehen wir durchs Leben und lassen uns vertreten, durch Staranwälte, Scheidungsanwälte, Fachanwälte, in Monsterprozessen, bitten um Rechtsverdrehung, Gnade und Genugtuung und würden uns, gäbe es ihn, ganz sicher auch von einem Linksanwalt vertreten lassen.

Dieser Artikel ist auch folgenden Kategorien zugeordnet:

Neben zahlreichen Ausstellungen im Inland waren Dietmar Kainraths Werke auch in Hamburg, Frankfurt, Houston, New York und vielen anderen Städten im Ausland zu sehen. Publikationen seiner Karikaturen finden sich im Playboy, Penthouse, in der Frankfurter Algemeinen, Weltwoche und anderen Zeitschriften.

Kundenbewertungen für "Der Linksanwalt"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.