Ertl/Heinisch

Der Sektorenauftraggeber

Eine Gegenüberstellung

Textausgabe

Gross Druck
290 Seiten, broschiert
ISBN: 978-3-7046-5468-7
Erscheinungsdatum: 26.3.2010
 

Auf Lager. Lieferung in 3-6 Werktagen.

€ 49,00


 
 
 
#DetailLinkNotepad# Bookmark and Share
 
 
 

Neben dem klassischen Bereich ist nach den europarechtlichen Grundlagen das Vergaberecht auch für bestimmte Sektoren bzw Tätigkeiten anwendbar. Vor Durchführung eines Vergabeverfahrens ist jedenfalls zunächst durch einen Auftraggeber zu klären, welche Bestimmungen anzuwenden sind.

In dieser Gegenüberstellung der Bestimmungen des Sektorenteils gegenüber dem klassischen Bereich sollen die Unterschiede hervorgehoben werden. Das Buch stellt für den Praktiker einen nützlichen Arbeitsbehelf dar, um einen raschen Überblick über die Unterschiede zu erhalten.

Dieser Artikel ist auch folgenden Kategorien zugeordnet:

Mag. Robert Ertl ist Rechtsanwalt und Partner der Kanzlei Siemer Siegl Füreder und Partner.

Franz Heinisch arbeitet im Vergabewesen für die Wiener Stadtwerke Holding AG.

Kundenbewertungen für "Der Sektorenauftraggeber"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 
 
 

Ähnliche Artikel

Holoubek/Fuchs/Holzinger
Vergaberecht