Verlag Österreich

juridikum

Heft 4, Dezember 2015, Band 2015

Siller, Heidi/​Hochleitner, Margarethe

Dichotomien in intimer PartnerInnengewalt unter Einschluss einer Genderperspektive

eJournal-Artikel
  • Originalsprache: Deutsch
  • JURIDIKUMBand 2015
  • thema: Dichotomien im Recht, 4391 Wörter
  • Seiten 505-515

10,00 €

inkl MwSt
Sofortiger PDF-Download

Intimer PartnerInnengewalt wird vermehrt Aufmerksamkeit geschenkt. Eine Genderperspektive wird dabei tw miteinbezogen, oftmals liegt der Fokus dabei auf Gewalt gegen Frauen und Mädchen. In diesem Beitrag wird intime PartnerInnengewalt in Hinblick auf Forschung zu Frauen und Männern aufgegriffen und Dichotomien dieser Forschung aufgezeigt, wie Abgrenzungen unterschiedlicher Formen und Kontexte von Gewalt sowie Forderungen zur Inkludierung von Resilienz.

Dichotomien und Abgrenzungen können es erschweren, die Komplexität von intimer PartnerInnengewalt zu fassen. Die Sicht auf Frauen als Betroffene wird ebenso wie die Wahrnehmung von Männern als Täter verstärkt. Diese Dichotomien bei Betroffenheit und Täterschaft tragen ua dazu bei, dass gegenläufige Sichtweisen (zB Frauen als Täterinnen) weniger Beachtung geschenkt wird. Es ist an der Zeit, den Blickwinkel auf intime PartnerInnengewalt zu weiten, um die Verwobenheit verschiedenster Aspekte besser erkennen zu können.

  • Siller, Heidi
  • Hochleitner, Margarethe
  • interpersonelle Gewalt
  • Resilienz
  • intime PartnerInnengewalt
  • Gender
  • JURIDIKUM 2015, 505
  • Rechtsphilosophie und Politik

Weitere Artikel aus diesem Heft

JURIDIKUM
Grenzverschiebungen & Grenzziehungen
Band 2015, Ausgabe 4, Dezember 2015
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Menschenrechte und Geschlecht
Band 2015, Ausgabe 4, Dezember 2015
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Kein „Like“ aus Luxemburg für den „sicheren Hafen“
Band 2015, Ausgabe 4, Dezember 2015
eJournal-Artikel

10,00 €

10,00 €

JURIDIKUM
Rechtsberatung; المشورة القانوني (Arabisch) ; مشاور حقوقی (Farsi)
Band 2015, Ausgabe 4, Dezember 2015
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Zur Legitimität von Geschlechtsnormierungen bei intersexuellen Minderjährigen
Band 2015, Ausgabe 4, Dezember 2015
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Gewalt an Frauen mit Behinderungen – allgegenwärtig und noch immer tabuisiert
Band 2015, Ausgabe 4, Dezember 2015
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Täterarbeit nach Betretungsverbot – in jedem Fall ein Beitrag zum Opferschutz?
Band 2015, Ausgabe 4, Dezember 2015
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Der Verfassungscoup
Band 2015, Ausgabe 4, Dezember 2015
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Legal Gender Studies: Grundkonstellationen und Herausforderungen
Band 2015, Ausgabe 4, Dezember 2015
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Vorwort
Band 2015, Ausgabe 4, Dezember 2015
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Hinter dem Schleier des Rechts
Band 2015, Ausgabe 4, Dezember 2015
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Entsetzungen des Rechts
Band 2015, Ausgabe 4, Dezember 2015
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Dichotomien in intimer PartnerInnengewalt unter Einschluss einer Genderperspektive
Band 2015, Ausgabe 4, Dezember 2015
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Die binäre Geschlechterordnung des Rechts
Band 2015, Ausgabe 4, Dezember 2015
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Greece’s strangulation by the EU: dictated by law or politics?
Band 2015, Ausgabe 4, Dezember 2015
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
40 Jahre „Große Familienrechtsreform“: Gleichheit hinter den Türen des Privaten?
Band 2015, Ausgabe 4, Dezember 2015
eJournal-Artikel

10,00 €