Holz-Dahrenstaedt/Aichhorn

Die Eltern lassen sich scheiden

Kinderbeistand und Besuchsbegleitung

Sachbuch

Gross Druck
268 Seiten, broschiert
ISBN: 978-3-7046-5530-1
Erscheinungsdatum: 26.5.2012
 

Auf Lager. Lieferung in 3-6 Werktagen.

€ 15,50


 
 
 
#DetailLinkNotepad# Bookmark and Share
 
 
 

14.000 Kinder und Jugendliche sind in Österreich jedes Jahr von der Scheidung ihrer Eltern betroffen. Die Einführung des Kinderbeistands war ein großer Schritt nach vorn: Er vertritt das Kind in Obsorge- und Besuchsrechtsstreitigkeiten und stärkt die Rechte der Heranwachsenden.

Dieses Buch erläutert die neue Einrichtung des Kinderbeistands und lässt Betroffene in Erfahrungsberichten zu Wort kommen.

Die Besuchsbegleitung bildet einen weiteren Schwerpunkt. Die Autoren erörtern ausführlich deren rechtliche und örtliche Rahmenbedingungen (etwa Besuchscafés) und widmen sich schließlich der Frage, wie eine Besuchsbegleitung möglichst erfolgreich ablaufen kann.

Die Sachbuchreihe "Recht - einfach und klar" bietet qualifizierte, verständlich aufbereitete Erstinformation zu alltäglichen juristischen Fragen.

Dieser Artikel ist auch folgenden Kategorien zugeordnet:

Dr. Andrea Holz-Dahrenstaedt ist Juristin, Mediatorin und seit 2003 Kinder- und Jugendanwältin.
Mag. Monika Aichhorn ist Psychologin, Psychotherapeutin und seit 2000 Leiterin von RAINBOWS Salzburg.

Kundenbewertungen für "Die Eltern lassen sich scheiden"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.