Verlag Österreich

Zeitschrift für Gesellschaftsrecht

Heft 5, Juli 2015, Band 2015

Stanek, Philipp

Die Mindestkörperschaftsteuer der GmbH nach dem AbgÄG 2014

eJournal-Artikel
  • Originalsprache: Deutsch
  • GESBand 2015
  • Angrenzendes Steuerrecht, 4674 Wörter
  • Seiten 236-242

9,80 €

inkl MwSt
Sofortiger PDF-Download

Mit dem AbgÄG 2014 wurde das Mindeststammkapital der GmbH wieder auf den bereits bis zum 1.7.2013 geltenden Betrag von € 35.000 angehoben. Durch die Einführung einer zehnjährigen Übergangsbestimmung und der Einführung einer „Gründungsprivilegierung“ besteht aber auch ab dem 1.3.2014 weiterhin die Möglichkeit eine GmbH mit einem Mindeststammkapital von nur € 5.000 zu gründen, bzw bestehende GmbHs mit einem geringeren Stammkapital fortzuführen. Der vorliegende Artikel beschäftigt sich mit steuerlichen Fragen der Übergangs- und Kapitalerhöhungsbestimmungen.

  • Stanek, Philipp
  • Gründungsprivilegierung
  • § 127 Abs 16 GmbHG
  • § 24 Abs 4 KStG
  • GesRÄG 2013
  • § 6 Abs 1 GmbHG
  • Gesellschaftsrecht
  • Mindestkörperschaftsteuer
  • GmbH-light
  • Mindeststammkapital
  • GES 2015, 236
  • § 10b GmbHG
  • § 26c Z 39 KStG
  • Kapitalerhöhung.
  • AbgÄG 2014

Weitere Artikel aus diesem Heft

GES
GmbH-Geschäftsführer in der Firmenbuchpraxis
Band 2015, Ausgabe 5, Juli 2015
eJournal-Artikel

9,80 €

9,80 €

GES
Österreichisches Restvermögen einer gelöschten englischen Limited
Band 2015, Ausgabe 5, Juli 2015
eJournal-Artikel

9,80 €

GES
Löschung einer britischen Limited setzt nicht Vermögenslosigkeit voraus
Band 2015, Ausgabe 5, Juli 2015
eJournal-Artikel

9,80 €

9,80 €

GES
Umwandlung einer GmbH in eine AG (Formwechselnde Umwandlung)
Band 2015, Ausgabe 5, Juli 2015
eJournal-Artikel

9,80 €

GES
Die Mindestkörperschaftsteuer der GmbH nach dem AbgÄG 2014
Band 2015, Ausgabe 5, Juli 2015
eJournal-Artikel

9,80 €

GES
„Fehlerhafte“ Stichtagsbilanz bei Einbringung nach Art III UmgrStG
Band 2015, Ausgabe 5, Juli 2015
eJournal-Artikel

9,80 €

9,80 €

9,80 €

GES
Aktuell
Band 2015, Ausgabe 5, Juli 2015
eJournal-Artikel

9,80 €