Huber

Die Organuntreue zu Lasten von Kapitalgesellschaften

Eine Analyse der Strafbestimmung des § 153 StGB

Monografie

Gross Druck
225 Seiten, broschiert
ISBN: 978-3-7046-6219-4
Erscheinungsdatum: 6.12.2011
 

Auf Lager. Lieferung in 3-6 Werktagen.

€ 34,95


 
 
 
#DetailLinkNotepad# Bookmark and Share
 
 
 

Die Autorin analysiert die Frage der strafrechtlichen Verantwortlichkeit von Vorstandsmitgliedern bzw. Geschäftsführern zu Lasten ihrer Kapitalgesellschaft und beleuchtet damit das derzeit wohl brisanteste Thema des Wirtschaftsstrafrechts, das nicht zuletzt aufgrund der derzeitigen Medienpräsenz mit großen Unsicherheiten behaftet ist. Diese tiefgreifende Analyse zeigt daher gerade die Problembereiche auf, die sich aus der Beeinflussung des Strafrechts durch das Gesellschaftsrecht ergeben können und erschließt die aktuellen Fragestellungen in einem dogmatisch fundierten Kontext.

Dieser Artikel ist auch folgenden Kategorien zugeordnet:

Kundenbewertungen für "Die Organuntreue zu Lasten von Kapitalgesellschaften"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 
 
 

Ähnliche Artikel

Gabriel/Höcher/Höpfel/Lehner/Mahler/Scharmüller/Singer
Prüfungstrainer Strafrecht AT I und BT