Was ist neu im Verlag Österreich?
Erfahren Sie es zuerst!

Loewit

ISUR Innsbrucker Schriften zum Unternehmensrecht – Band 20

Die stille Gesellschaft in der Krise und Insolvenz

Monografie
  • 390 Seiten, broschiert
  • ISBN 978-3-7046-9099-9 (Print)
  • ISBN 978-3-7046-9140-8 (eBook)
  • Erscheinungsdatum: 27. Februar 2023

109,00 €

inkl MwSt
zzgl Versandkosten
Auf Lager. Versanddauer 3–6 Werktage.

Bezugsvariante

Dogmatisch fundierte Antworten auf offene Fragestellungen

Rechtsprechung, Lehre und selbst die Gesetzgebung beschäftigen sich seit mehreren Jahrzehnten mit dem Thema "Krise und Insolvenz der stillen Gesellschaft". Die Einführung des Eigenkapitalersatz-Gesetz 2004 (EKEG) sowie die Entscheidung OGH 6 Ob 204/16t trafen zwar wesentliche Klarstellungen, insbesondere hinsichtlich der Behandlung des stillen Gesellschafters in der Insolvenz des Inhabers. Gleichzeitig entstanden dadurch allerdings auch neue Abgrenzungsprobleme und Fragestellungen an der Schnittstelle zwischen Gesellschafts- und Insolvenzrecht.
Dieses Buch schließt die bestehenden Lücken, indem es sämtliche einschlägige Fragestellungen behandelt und dogmatisch fundierte, in sich konsistente Antworten liefert. Das betrifft etwa die Qualifizierung der stillen Einlage als Fremd- oder Eigenkapital oder als eigenkapitalersetzend sowie die – davon abhängige – Behandlung des stillen Gesellschafters in der Insolvenz des Inhabers.

Dr. Felix Loewit war Universitätsassistent am Institut für Zivilgerichtliches Verfahren der Universität Innsbruck und ist derzeit als Rechtsanwaltsanwärter in Wien tätig. Seine Forschungs- und Tätigkeitsschwerpunkte liegen im Gesellschafts- und Insolvenzrecht, allen voran im Sanierungsrecht.

ISUR Innsbrucker Schriften zum Unternehmensrecht

ab 98,10 €

ab 71,10 €

Kerschbaumer-​Gugu
Schadenersatz bei Datenschutzverletzungen
Monografie

ab 61,20 €

ab 59,40 €

Augustin
Emittenten-Compliance
Monografie

ab 76,50 €

ab 62,10 €

ab 74,00 €

ab 48,60 €

Reheis
Die Aktie als Wertpapier
Monografie

ab 98,10 €

ab 61,20 €

ab 62,10 €

Vorschau
Wolfsberger
Online-Vergleichsportale im UWG
Monografie

96,00 €