Verlag Österreich

Juristische Blätter

Heft 1, Januar 2012, Band 134

Geroldinger, Andreas

Die Zurechnung Dritter nach § 875 ABGB

eJournal-Artikel

30,00 €

inkl MwSt
Sofortiger PDF-Download

Willensmängel, die nicht auf den Vertragspartner des Irrenden bzw Bedrohten, sondern einen Dritten zurückzuführen sind, können gem § 875 ABGB nur ausnahmsweise releviert werden. Dieser Beitrag untersucht in seinem ersten Teil die in Rsp und Lehre nur wenig behandelten Zurechnungskriterien des § 875 ABGB. Der zweite Teil rollt die Frage neu auf, ob die vorsätzliche Entstellung einer Erklärung durch den Erklärungsboten die Zurechnung zum Geschäftsherrn verhindert. Auch dafür spielt § 875 ABGB eine entscheidende Rolle.

  • Geroldinger, Andreas
  • § 1003 ABGB
  • Zurechnung Dritter
  • Botenmacht
  • Empfangsbote
  • echter Dritter
  • Öffentliches Recht
  • § 871 ABGB
  • § 872 ABGB
  • § 1002 ABGB
  • Straf- und Strafprozessrecht
  • Europa- und Völkerrecht
  • Irrtum
  • Motivirrtum
  • Allgemeines Privatrecht
  • Übermittlungsirrtum
  • § 1004 ABGB
  • Übermittlungsfehler
  • Willensmängel
  • § 122 BGB
  • Art 27 UN-Kaufrecht
  • Zivilverfahrensrecht
  • List
  • Geschäftsirrtum
  • Erklärungsirrtum
  • JBL 2012, 29
  • § 123 BGB
  • Verhandlungsgehilfe
  • § 120 BGB
  • Erklärungsbote
  • Bote
  • Arbeitsrecht
  • Drohung
  • § 870 ABGB
  • § 119 BGB

Weitere Artikel aus diesem Heft

JBL
Perspektiven des künftigen österreichischen und europäischen Zivilrechts
Band 134, Ausgabe 1, Januar 2012
eJournal-Artikel

30,00 €

JBL
200 Jahre und immer noch weise? - Von der Lebenskraft des ABGB heute
Band 134, Ausgabe 1, Januar 2012
eJournal-Artikel

30,00 €

JBL
Die Zurechnung Dritter nach § 875 ABGB
Band 134, Ausgabe 1, Januar 2012
eJournal-Artikel

30,00 €

30,00 €

JBL
Keine „Beförderung“ iSd EKHG bei bloßer Mithilfe bei der LKW-Entladung
Band 134, Ausgabe 1, Januar 2012
eJournal-Artikel

30,00 €

JBL
Notariatsaktsform und fehlende Sprachkunde
Band 134, Ausgabe 1, Januar 2012
eJournal-Artikel

30,00 €

30,00 €

JBL
Klagseinschränkung durch Schriftsatz zulässig
Band 134, Ausgabe 1, Januar 2012
eJournal-Artikel

30,00 €

JBL
Berücksichtigung von Gewinnbeteiligungen bei der Abfertigung „alt“
Band 134, Ausgabe 1, Januar 2012
eJournal-Artikel

30,00 €

JBL
Unmündiges Tatopfer und untauglicher Versuch
Band 134, Ausgabe 1, Januar 2012
eJournal-Artikel

30,00 €

JBL
„Fantasiegeld“ als Deliktsobjekt der Geldfälschung
Band 134, Ausgabe 1, Januar 2012
eJournal-Artikel

30,00 €

JBL
Grundrechtsbeschwerde und unterbliebene Sachverhaltsaufklärung
Band 134, Ausgabe 1, Januar 2012
eJournal-Artikel

30,00 €