perspektive mediation

Heft 3, Juli 2016, Band 13

Montada, Leo

„Dritte“ in Konflikten und Mediationen

eJournal-Artikel
  • Originalsprache: Deutsch
  • PM Band 13
  • Schwerpunkt: Konfliktarbeit wirkt, 3333 Wörter
  • Seiten 171-177

4,80 €

inkl MwSt
Sofortiger PDF-Download

Wenn Konflikte und Mediationen mit Blick auf den Einfluss Dritter betrachtet werden, ermöglicht dies eine erweiterte Sicht auf die Komplexität und erweitert die Möglichkeiten nützlicher Interventionen. Dies wird im Beitrag nicht allein anhand klassischer Divergenzen von Interessen, sondern auch im Hinblick auf konfligierende normative Erwartungen ausgeführt.

  • Montada, Leo
  • Konfliktintervention
  • normative Erwartungen
  • PM 2016, 171
  • Interessen
  • Mediationsmodell
  • Dritte
  • Zivilverfahrensrecht
  • Mediation

Weitere Artikel aus diesem Heft

Free Content
PM
Nachhaltige Organisationsmediation
Band 13, Ausgabe 3, Juli 2016
eJournal-Artikel

0,00 €

PM
Mediation: Politikgestaltung im öffentlichen Raum
Band 13, Ausgabe 3, Juli 2016
eJournal-Artikel

4,80 €

PM
„Dritte“ in Konflikten und Mediationen
Band 13, Ausgabe 3, Juli 2016
eJournal-Artikel

4,80 €

PM
Schmetterlingseffekte
Band 13, Ausgabe 3, Juli 2016
eJournal-Artikel

4,80 €

PM
Ethik in der Mediation
Band 13, Ausgabe 3, Juli 2016
eJournal-Artikel

4,80 €

PM
Mediation oder Collaborative Practice?
Band 13, Ausgabe 3, Juli 2016
eJournal-Artikel

4,80 €

PM
Short, sharp and cheap?
Band 13, Ausgabe 3, Juli 2016
eJournal-Artikel

4,80 €

PM
Kontroverse zur Wirkung von Schülermediation
Band 13, Ausgabe 3, Juli 2016
eJournal-Artikel

4,80 €

PM
Schülermediation – ein pädagogisches Feigenblatt?
Band 13, Ausgabe 3, Juli 2016
eJournal-Artikel

4,80 €

PM
Schülermediation
Band 13, Ausgabe 3, Juli 2016
eJournal-Artikel

4,80 €