wirtschaftsrechtliche blätter

Heft 11, November 2018, Band 32

Goricnik, Wolfgang

DS-GVO: Machte der Mai (im Datenschutzrecht) alles neu?

eJournal-Artikel
  • Originalsprache: Deutsch
  • WBLBand 32
  • Aufsatz, 7088 Wörter
  • Seiten 605-614

30,00 €

inkl MwSt
Sofortiger PDF-Download

Der Tatsache der Neu-Regelung des allgemeinen Datenschutzrechtes in der Europäischen Union mit Anwendbarkeit ab 25.5.2018 konnte sich angesichts des im Vorfeld dazu stattgefundenen Hypes wohl niemand entziehen. Angesichts der Existenz von den inhaltlichen Grundzügen her im Wesentlichen gleichartigen Datenschutzrechtes (wenn auch in anderer Rechtsform) auch schon vor diesem „D-Day“ kann dieser Hype, der natürlich auch der einschlägigen Berater-Branche nutzte und von dieser auch entsprechend befeuert wurde, eigentlich nur mit den neuen, erheblichen Strafdrohungen (in Österreich immerhin eine Verachthundertfachung des maximalen Strafrahmens) für Datenschutzverletzungen begründet werden. Das damit (wohl auch) verfolgte Ziel eines entsprechenden Awareness-Buildings seitens der EU wurde damit jedenfalls erreicht.

Angesichts des Erscheinens schon vieler Einführungsaufsätze (aus verschiedensten Blickwinkeln) soll dieser Beitrag zum einen einen allgemeinen Überblick im Kontext des Digitalen Binnenmarktes bieten und zum anderen ausgewählte, erhebliche Neuerungen (mit einem Schwerpunkt im Beschäftigungskontext) darstellen.

  • Goricnik, Wolfgang
  • Art 20 DS-GVO
  • Extraterritorialität
  • Art 9 DS-GVO
  • Datenübertragbarkeit
  • Vergessenwerden
  • Art 94 DS-GVO
  • Datenverarbeitung
  • Art 288 AEUV
  • Notifikationspflicht
  • Art 3 DS-GVO
  • Betriebsvereinbarung
  • Art 4 DS-GVO
  • WBL 2018, 605
  • § 96 ArbVG
  • Deregulierung
  • Mitbestimmung
  • § 11 DSG
  • Sammelklage
  • § 91 ArbVG
  • Beschäftigtendaten
  • Öffnungsklausel
  • Marktortprinzip
  • Art 83 DS-GVO
  • § 1 DSG
  • Art 6 DS-GVO
  • Art 17 DS-GVO
  • Kollektivvereinbarungen
  • Digitaler Binnemarkt
  • § 97 ArbVG
  • Art 99 DS-GVO
  • Art 16 AEUV
  • Art 5 DS-GVO
  • Allgemeines Wirtschaftsrecht
  • Art 51 GRC
  • Art 88 DS-GVO
  • § 10 AVRAG
  • § 2 Abs 2 ArbVG
  • Art 8 GRC
  • Art 7 DS-GVO
  • § 89 ArbVG
  • Art 95 DS-GVO
  • Grundrecht
  • Datenschutz
  • Erlaubnistatbestand
  • Art 153 AEUV
  • § 96a ArbVG
  • Kollektivvertrag
  • Art 52 DS-GVO

Weitere Artikel aus diesem Heft

WBL
Die Entfesselung der Wirtschaft?
Band 32, Ausgabe 11, November 2018
eJournal-Artikel

30,00 €

WBL
DS-GVO: Machte der Mai (im Datenschutzrecht) alles neu?
Band 32, Ausgabe 11, November 2018
eJournal-Artikel

30,00 €

WBL
Europarecht: Das Neueste auf einen Blick
Band 32, Ausgabe 11, November 2018
eJournal-Artikel

30,00 €

30,00 €

WBL
Verbraucherschutz: Zur Auslegung der Fluggastrechte-VO
Band 32, Ausgabe 11, November 2018
eJournal-Artikel

30,00 €

30,00 €

WBL
Verfahrensrecht: Zur Zuständigkeit für Klagen aus unerlaubter Handlung
Band 32, Ausgabe 11, November 2018
eJournal-Artikel

30,00 €

WBL
Arbeitskräfteüberlassung und Arbeitskräftevermittlung
Band 32, Ausgabe 11, November 2018
eJournal-Artikel

30,00 €

WBL
Verspätete Zustimmung des Betriebsrats zur Kündigung
Band 32, Ausgabe 11, November 2018
eJournal-Artikel

30,00 €

WBL
Verwarnung vor Entlassung
Band 32, Ausgabe 11, November 2018
eJournal-Artikel

30,00 €

WBL
Leitender Angestellter
Band 32, Ausgabe 11, November 2018
eJournal-Artikel

30,00 €

WBL
Zulässigkeitsvoraussetzung eines Rechtsmittels im Firmenbuchverfahren
Band 32, Ausgabe 11, November 2018
eJournal-Artikel

30,00 €

WBL
Zur Beherrschung im Vergaberecht
Band 32, Ausgabe 11, November 2018
eJournal-Artikel

30,00 €

WBL
Auftragsweitergabe, Dienstleistungsfreiheit und Gewerberecht
Band 32, Ausgabe 11, November 2018
eJournal-Artikel

30,00 €

WBL
Verwaltungsstrafrechtliche Verantwortung des GmbH-Geschäftsführers
Band 32, Ausgabe 11, November 2018
eJournal-Artikel

30,00 €