wohnrechtliche blätter

Heft 6, Juni 2020, Band 33

Duldungspflicht des Mieters; Anwendungsbereich § 8 Abs 2 MRG

eJournal-Artikel

30,00 €

inkl MwSt
Sofortiger PDF-Download

Die Duldungspflicht im Rahmen des § 8 Abs 2 MRG ist auch auf die Neuerrichtung von Wohnungen, Geschäftslokalen und, wie im vorliegenden Fall, den Dachbodenausbau anzuwenden. Ein Wiederherstellungsbegehren, das auf einen dem früheren Zustand entsprechenden Lärmschutz gerichtet ist, kann auf § 8 Abs 2 MRG gestützt werden. Es ist im außerstreitigen Verfahren nach § 37 Abs 1 Z 5 MRG zu erledigen.

  • OGH, 24.09.2019, 5 Ob 129/19k
  • § 8 Abs 2 MRG
  • § 37 Abs 3 Z 17 MRG
  • BG Schwechat, 3 Msch 11/18x
  • Miet- und Wohnrecht
  • WOBL-Slg 2020/61
  • LG Korneuburg, 22 R 12/19y
  • § 37 Abs 1 Z 5 MRG

Weitere Artikel aus diesem Heft

30,00 €

WOBL
Duldungspflicht des Mieters; Anwendungsbereich § 8 Abs 2 MRG
Band 33, Ausgabe 6, Juni 2020
eJournal-Artikel

30,00 €

WOBL
Antrag an die Schlichtungsstelle – unzulässige Präzisierung vor Gericht?
Band 33, Ausgabe 6, Juni 2020
eJournal-Artikel

30,00 €

WOBL
Erheblich nachteiliger Gebrauch
Band 33, Ausgabe 6, Juni 2020
eJournal-Artikel

30,00 €

WOBL
Kündigung wegen erheblich nachteiligen Gebrauchs
Band 33, Ausgabe 6, Juni 2020
eJournal-Artikel

30,00 €

WOBL
Kündigung wegen erheblich nachteiligen Gebrauchs
Band 33, Ausgabe 6, Juni 2020
eJournal-Artikel

30,00 €

30,00 €

30,00 €

WOBL
Zulässigkeit von Fixzinsvereinbarungen von gemeinnützigen Bauvereinigungen
Band 33, Ausgabe 6, Juni 2020
eJournal-Artikel

30,00 €

30,00 €

WOBL
Abzugsfähigkeit einer Prämie für die Einräumung einer Währungsoption
Band 33, Ausgabe 6, Juni 2020
eJournal-Artikel

30,00 €