Eixelsberger/Stember (Hrsg)

E-Government - Zwischen Partizipation und Kooperation

Sammlung

Gross Druck
350 Seiten, broschiert
ISBN: 978-3-7046-6232-3
Erscheinungsdatum: 8.3.2012
 

Auf Lager. Lieferung in 3-6 Werktagen.

€ 49,95


 
 
 
#DetailLinkNotepad# Bookmark and Share ebook Kaufen
 
 
 

Sowohl Partizipation als auch Kooperation sind wesentliche zukünftige Gestaltungsgrundsätze von E-Government. Partizipation bezieht sich dabei auf einen ständig zunehmenden Anteil an Beteiligungsmöglichkeiten von Bürgern an politischen und verwaltungstechnischen Entscheidungsprozessen, um letztlich die Legitimität dieser Entscheidungen nachhaltig zu verbessern. Kooperation bezieht sich hingegen auf die Notwendigkeit der Zusammenarbeit zwischen Verwaltungseinheiten (vertikal und horizontal), um einerseits Synergien nutzen und andererseits bestimmte Fachanwendungen überhaupt technisch und wirtschaftlich realisieren zu können. Im vorliegenden Sammelband werden beide Aspekte aus unterschiedlichsten Perspektiven behandelt. Auch der verbindende und integrierende  Bogen, d. h. Kooperationen zur Sicherstellung der Partizipation bzw. Partizipation als Unterstützungsmerkmal von Kooperation, wird Thema der praktischen und wissenschaftlichen Diskussion sein.

Dieser Artikel ist auch folgenden Kategorien zugeordnet:

Dr. Wolfgang Eixelsberger
Fachhochschul-Professor für Wirtschaftsinformatik
und Programmleiter des Studienzweiges "Digital
Business Management" am Studienbereich Wirtschaft
der Fachhochschule Kärnten.

Dr. Jürgen Stember
Professor für Verwaltungswissenschaften und Dekan
des Fachbereiches Verwaltungswissenschaften an der
Hochschule Harz.

Kundenbewertungen für "E-Government - Zwischen Partizipation und Kooperation"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 
 
 

Ähnliche Artikel

Eberhard/Holoubek/Kröll/Lienbacher/Storr
Grundlagen des öffentlichen Rechts