Verlag Österreich

Juristische Blätter

Heft 6, Juni 2014, Band 136

Eckdaten eines Zivilverfahrens vorübergehend im Internet abrufbar: Verletzung des Rechts auf Datenschutz

eJournal-Artikel
  • Originalsprache: Deutsch
  • JBLBand 136
  • Rechtsprechung, 70 Wörter
  • Seiten 401-401

30,00 €

inkl MwSt
Sofortiger PDF-Download

Allein durch den Aufruf der Sache und das Aufliegen eines „Verhandlungsspiegels“ werden die Eckdaten eines Zivilverfahrens (hier: Streitwerte sowie Namen, Adressen und/oder Geburtstage von Klägern einer „Sammelklage“) keineswegs zu allgemein verfügbaren Daten iS des § 1 Abs 1 DSG. Werden derartige Daten (versehentlich) im Internet abrufbar gemacht, liegt ein Eingriff in das Grundrecht auf Geheimhaltung personenbezogener Daten vor.

  • OLG Wien, 23.07.2013, 12 Nc 15/12s
  • OGH, 28.11.2013, 6 Ob 165/13b
  • § 85 GOG
  • § 1 Abs 1 DSG
  • Öffentliches Recht
  • Straf- und Strafprozessrecht
  • Europa- und Völkerrecht
  • Allgemeines Privatrecht
  • JBL 2014, 401
  • Zivilverfahrensrecht
  • Arbeitsrecht

Weitere Artikel aus diesem Heft

JBL
Das Bauerwartungsland insbesondere im Recht der Enteignungsentschädigung
Band 136, Ausgabe 6, Juni 2014
eJournal-Artikel

30,00 €

JBL
Anforderungen an die Kreditwürdigkeitsprüfung im Verbraucherrecht
Band 136, Ausgabe 6, Juni 2014
eJournal-Artikel

30,00 €

30,00 €

30,00 €

JBL
Fahren mit Kinder-Laufrad in Fußgängerzone nicht generell verboten
Band 136, Ausgabe 6, Juni 2014
eJournal-Artikel

30,00 €

JBL
Internationale Zuständigkeit bei Produkthaftung
Band 136, Ausgabe 6, Juni 2014
eJournal-Artikel

30,00 €

JBL
Keine Verwirkung eines vertraglichen Unterhaltsanspruches
Band 136, Ausgabe 6, Juni 2014
eJournal-Artikel

30,00 €

30,00 €

JBL
Schlepperei als schlichtes Tätigkeitsdelikt
Band 136, Ausgabe 6, Juni 2014
eJournal-Artikel

30,00 €

JBL
Dienstaufsicht und richterliche Unabhängigkeit
Band 136, Ausgabe 6, Juni 2014
eJournal-Artikel

30,00 €