Verlag Österreich

Neuerscheinungen Juli 2021

Der Juni bringt nicht nur jede Menge Sonnenstrahlen, sondern auch zahlreiche spannende Neuerscheinungen auf höchstem Niveau.

Seit 100 Jahren haben die Republik Österreich und ihr Bundes-Verfassungsgesetz Bestand. Die Herausgeber Eberhard/Holoubek/Kröll/Lienbacher/Storr leisten mit ihrem Werk 100 Jahre Republik Österreich eine Standortbestimmung zu Grundfragen von Staat und Verfassung sowie einen Ausblick auf zukünftige Entwicklungen.

Eine weiteres Must-have im Verfassungsrecht ist nun in der bereits 8. Auflage erschienen. In seinem beliebten Lehrbuch Verfassungsrecht behandelt Walter Berka auch topaktuelle Themen wie zB Corona-Pandemie, Ibiza-Affäre, Sterbehilfe oder Kopftuchverbot.

Wenn Sie auf der Suche nach einem praxisorientieren Grundriss im Versicherungsvertragsrecht sind, empfehlen wir Ihnen das neue Werk des Experten-Duos Erwin Gisch und Wolfgang Reisinger.

Viel Freude beim Entdecken!