Verlag Österreich

Traunkirchen Forum für Zivilrecht

Das Forum für Zivilrecht ist eine der traditionsreichsten rechtswissenschaftlichen Fachtagungen in Österreich. Sie geht auf das Jahr 1970 zurück und hat sich in ihrem mehr als 50-jährigen Bestehen zur renommiertesten Tagung des Zivilrechts in Österreich entwickelt. Das Zusammenkommen und der Austausch von Rechtswissenschaft, Justiz und Praxis zeichnen die Veranstaltung aus und garantieren Zivilrecht auf höchstem Niveau. Die Werkstatt, bei der aktuelle Gesetzvorhaben diskutiert oder Gesetzesreformen angestoßen werden, Vorträge zu aktuellen und zeitlosen Themen des Zivilrechts (Seminar) und der OGH-Cercle, bei der unter der Leitung der Präsidentin OGH-Richterinnen und Richter Entscheidungen des OGH präsentieren und zur Diskussion stellen, bilden das Programm des Forums für Zivilrecht.

Wann: 22.–23. September 2021

Wo: Online

Mehr Informationen und die Anmeldung finden Sie hier