Heft 6, Juni 2016, Band 64

Bollenberger, Raimund/​Kellner, Markus

Erste Judikatur: Kreditbearbeitungsgebühr in Österreich zulässig.

eJournal-Artikel

20,00 €

inkl MwSt
Sofortiger PDF-Download

§§ 864a, 879, 984, 988 ABGB; §§ 6, 28, 29, 30 KSchG. Die Kreditbearbeitungsgebühr ist eine nach § 879 Abs 3 ABGB kontrollfreie Hauptleistungspflicht des Kunden. Das Entgelt für ein Darlehen besteht nur „in der Regel“ in der Bezahlung von Zinsen. Die Parteien haben daher bei seiner Gestaltung grundsätzlich freie Hand. Alles, was der Kreditnehmer über die Rückgabe der Valuta hinaus für den Erhalt der Leistung des Kreditgebers zu geben hat, ist Entgelt. Dies gilt auch für laufzeitunabhängige „Bearbeitungs-“ oder „Manipulationsgebühren“.

Eine wertabhängige Kreditbearbeitungsgebühr wäre aber auch nicht gröblich benachteiligend. Entgeltklauseln sind insb dann sachgerecht und nicht gröblich benachteiligend, wenn sie jene Kunden belasten, die die damit abgegoltenen Kosten tatsächlich verursachen.

Zudem ist der Begriff der Kreditbearbeitungsgebühr transparent und ihre Vereinbarung überrascht den Kunden nicht.

  • Kellner, Markus
  • Bollenberger, Raimund
  • oeba-Slg 2016/2217
  • OGH, 30.03.2016, 6 Ob 13/16d

Weitere Artikel aus diesem Heft

OEBA
Newsline
Band 64, Ausgabe 6, Juni 2016
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
Aufsichtsrecht und Risikomanagement
Band 64, Ausgabe 6, Juni 2016
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
Stimmrechtslose Vorzugsaktien im Übernahmerecht
Band 64, Ausgabe 6, Juni 2016
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
Nachhaltigkeitsmanagement deutscher und österreichischer Banken
Band 64, Ausgabe 6, Juni 2016
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
Neuerungen der Beteiligungspublizität nach der BörseG-Novelle 2015
Band 64, Ausgabe 6, Juni 2016
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
Ad-hoc- und Directors‘ Dealings-Verpflichtungen im MAR Regime
Band 64, Ausgabe 6, Juni 2016
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
Was ist eigentlich … Behavioral Pricing?
Band 64, Ausgabe 6, Juni 2016
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
Schweizerische Bankrechtstagung 2016: Automatischer Informationsaustausch
Band 64, Ausgabe 6, Juni 2016
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
ÖFG – Call for Papers and Participation
Band 64, Ausgabe 6, Juni 2016
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
Erste Judikatur: Kreditbearbeitungsgebühr in Österreich zulässig.
Band 64, Ausgabe 6, Juni 2016
eJournal-Artikel

20,00 €

20,00 €

OEBA
Zur Verjährung von Fehlberatungsansprüchen iZm Fremdwährungskrediten.
Band 64, Ausgabe 6, Juni 2016
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
Zu den Aufklärungspflichten der Bank beim FX-Kredit.
Band 64, Ausgabe 6, Juni 2016
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
Weitere Judikatur zum Verbot der Einlagenrückgewähr.
Band 64, Ausgabe 6, Juni 2016
eJournal-Artikel

20,00 €

20,00 €

OEBA
Zu den Aufklärungspflichten beim FX-Kredit.
Band 64, Ausgabe 6, Juni 2016
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
Zur Haftung der Bank wegen Mitwirkung an Konkursverschleppung.
Band 64, Ausgabe 6, Juni 2016
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
Zur Prospektkausalität.
Band 64, Ausgabe 6, Juni 2016
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
Zur Pfandrechtsanmerkung nach § 53 GBG.
Band 64, Ausgabe 6, Juni 2016
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
Die Bank. Das Geld. Der Staat.
Band 64, Ausgabe 6, Juni 2016
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
Weiterbildung
Band 64, Ausgabe 6, Juni 2016
eJournal-Artikel

20,00 €