Heft 1, Januar 2019, Band 67

Bollenberger, Raimund/​Kellner, Markus

Erstmalige Entscheidung des Rekursgerichts über Restschuldbefreiung?

eJournal-Artikel

20,00 €

inkl MwSt
Sofortiger PDF-Download

§§ 196, 280 IO; §§ 477, 515 ZPO. Ein Beschluss, womit sich ein Gericht eine Entscheidung bloß vorbehält, ist unanfechtbar.

Entscheidet ein Rekursgericht über einen unzulässigen Rekurs meritorisch, statt ihn als unzulässig zurückzuweisen, ist diese Entscheidung mangels funktioneller Zuständigkeit mit Nichtigkeit behaftet und vom OGH aufzuheben.

  • Bollenberger, Raimund
  • Kellner, Markus
  • oeba-Slg 2019/2541
  • OGH, 28.08.2018, 8 Ob 88/18a

Weitere Artikel aus diesem Heft

OEBA
Newsline
Band 67, Ausgabe 1, Januar 2019
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
Aufsichtsrecht und Risikomanagement
Band 67, Ausgabe 1, Januar 2019
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
Das Gesamtbild entscheidet
Band 67, Ausgabe 1, Januar 2019
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
Schiffs- und Immobilienfonds
Band 67, Ausgabe 1, Januar 2019
eJournal-Artikel

20,00 €

20,00 €

OEBA
Debt Restructuring
Band 67, Ausgabe 1, Januar 2019
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
FinTech-Kreditinstitute
Band 67, Ausgabe 1, Januar 2019
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
Was ist eigentlich … Service Excellence?
Band 67, Ausgabe 1, Januar 2019
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
Enkeltrick & Finanztransfergeschäft: Schadensteilung!
Band 67, Ausgabe 1, Januar 2019
eJournal-Artikel

20,00 €

20,00 €

OEBA
Klauselentscheidung: Mahnspesen und Verzugszinsen.
Band 67, Ausgabe 1, Januar 2019
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
Anlegerschaden: „Mitverschuldenszusammenhang“?
Band 67, Ausgabe 1, Januar 2019
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
Erstmalige Entscheidung des Rekursgerichts über Restschuldbefreiung?
Band 67, Ausgabe 1, Januar 2019
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
Internationale Zuständigkeit für Prospekthaftungsklagen.
Band 67, Ausgabe 1, Januar 2019
eJournal-Artikel

20,00 €

20,00 €