Zeitschrift für Beihilfenrecht

Heft 3, September 2020, Band 12

Egger, Alexander

EuGH: Rechtsmittel – Staatliche Beihilfen – Beihilferegelung für den subventionierten Erwerb oder die unentgeltliche Zurverfügungstellung von Naturgebieten – Vorprüfungsverfahren – Beschluss, mit dem die Beihilfe für mit dem Bi...

eJournal-Artikel

30,00 €

inkl MwSt
Sofortiger PDF-Download

Das Rechtsmittel wird zurückgewiesen.

Die Vereniging tot Behoud van Natuurmonumenten in Nederland, die Stichting Het Groninger Landschap, die Vereniging It Fryske Gea, die Stichting Het Drentse Landschap, die Stichting Het Overijssels Landschap, die Stichting Het Geldersch Landschap, die Stichting Flevo-Landschap, die Stichting Het Utrechts Landschap, die Stichting Landschap Noord-Holland, die Stichting Het Zuid-Hollands Landschap, die Stichting Het Zeeuwse Landschap, die Stichting Het Noordbrabants Landschap und die Stichting Het Limburgs Landschap tragen die Kosten.

Die Europäische Kommission und das Königreich der Niederlande tragen ihre eigenen Kosten.

  • Egger, Alexander
  • EuGH, 03.09.2020, Rs C-817/18 P, Vereniging tot Behoud van Natuurmonumenten in Nederland ua / Kommission
  • Begriff ‚ernsthafte Schwierigkeiten‘
  • Beschluss
  • Rechtsmittel
  • Nichtigkeitsklage
  • Art 108 Abs 3 AEUV
  • § 190 Verfahrensordnung des Gerichtshofes
  • Art 108 Abs 2 AEUV
  • Art 127 Verfahrensordnung des Gerichtshofes
  • Dienstleistungen von allgemeinem wirtschaftlichem Interesse
  • mit dem die Beihilfe für mit dem Binnenmarkt vereinbar erklärt wird
  • Mitteilung der Kommission mit dem Titel „Rahmen der Europäischen Union für staatliche Beihilfen in Form von Ausgleichsleistungen für die Erbringung öffentlicher Dienstleistungen (2011)
  • Verordnung (EG) Nr 659/1999
  • Besonderes Verwaltungsrecht
  • Art 107 Abs 1 AEUV
  • Art 106 Abs 2 AEUV
  • Vergaberecht
  • Wettbewerbsverhältnis
  • Art 107 Abs 3 AEUV
  • Vorprüfungsverfahren
  • Konnexität
  • BRZ 2020, 150
  • Zulässigkeit
  • Begriff ‚Beteiligte‘
  • § 169 Verfahrensordnung des Gerichtshofes
  • Art 168 Verfahrensordnung des Gerichtshofes
  • Beihilferegelung für den subventionierten Erwerb oder die unentgeltliche Zurverfügungstellung von Naturgebieten
  • Nebentätigkeiten