Verlag Österreich

juridikum

Heft 4, Dezember 2018, Band 2018

Wieser, Nikolaus

Europäische Demokratie und Parteien

eJournal-Artikel
  • Originalsprache: Deutsch
  • JURIDIKUMBand 2018
  • thema: Europas Demokratie und Zukunft, 1752 Wörter
  • Seiten 498-502

10,00 €

inkl MwSt
Sofortiger PDF-Download

Durch Parteien erhalten Staatsbürger_innen die Möglichkeit, sich zu organisieren und gemeinsame Interessen zu artikulieren. Parteien erfüllen damit eine Brückenfunktion zwischen dem Wahlvolk und der legislativen Entscheidungsebene. Die EU ist als repräsentative Demokratie ausgestaltet. Daher haben sich auch auf europäischer Ebene Parteien etabliert. Bei den Wahlen zum Europäischen Parlament (EP) wählen die Unionsbürger_innen die Mitglieder zum EP (MEP) jedoch nach nationalen Listen, die nicht mit den europäischen Parteien übereinstimmen müssen. Der vorliegende Beitrag nimmt die fehlende Übereinstimmung zum Ausgang um einen Überblick über europäische Parteien und Demokratie zu geben und dient damit als unionsrechtliche Einführung zu den politikwissenschaftlichen Beiträgen dieses Schwerpunkts (Vgl die Beiträge von Guérot, Plattner und Radatz im thema Europas Demokratie und Zukunft, juridikum 4/2018).

  • Wieser, Nikolaus
  • JURIDIKUM 2018, 498
  • Art 224 AEUV
  • Parteien
  • Fraktionen
  • Europarecht
  • Art 10 EUV
  • Europäische Parteien
  • Rechtsphilosophie und Politik
  • Demokratie

Weitere Artikel aus diesem Heft

JURIDIKUM
2019 wird ein gutes Jahr
Band 2018, Ausgabe 4, Dezember 2018
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Anwalt der Republik von Weimar
Band 2018, Ausgabe 4, Dezember 2018
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Recht vegan
Band 2018, Ausgabe 4, Dezember 2018
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Unselbstständig. Selbstständig. Erwerbslos.
Band 2018, Ausgabe 4, Dezember 2018
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Gleichstellung von Frauen und Männern - (k)ein Unterrichtsprinzip?
Band 2018, Ausgabe 4, Dezember 2018
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Rechtsanpassung und Rechtsbereinigung
Band 2018, Ausgabe 4, Dezember 2018
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Gleichbehandlung in der Plattformökonomie
Band 2018, Ausgabe 4, Dezember 2018
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Zu „Machtergreifungen“ und dem „Marsch auf Rom“
Band 2018, Ausgabe 4, Dezember 2018
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Geschlecht und Abstammungsrecht
Band 2018, Ausgabe 4, Dezember 2018
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Häfn oder Reden?
Band 2018, Ausgabe 4, Dezember 2018
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
ECRI-Standards: A Benchmark for Austrian Equality Bodies
Band 2018, Ausgabe 4, Dezember 2018
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Thema: Europas Demokratie und Zukunft
Band 2018, Ausgabe 4, Dezember 2018
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Europäische Republik: Von der EU-Rechtsgemeinschaft zur europäischen Demokratie?
Band 2018, Ausgabe 4, Dezember 2018
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Europäische Demokratie und Parteien
Band 2018, Ausgabe 4, Dezember 2018
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Geeint gegen Europa?
Band 2018, Ausgabe 4, Dezember 2018
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Wasted votes - Zeit aufzuräumen?
Band 2018, Ausgabe 4, Dezember 2018
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Wohin steuert Europa?
Band 2018, Ausgabe 4, Dezember 2018
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Achmea
Band 2018, Ausgabe 4, Dezember 2018
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Investitionsschutzrecht 2.0: Alter Wein in neuen Schläuchen
Band 2018, Ausgabe 4, Dezember 2018
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Tertium datur - causa finita?
Band 2018, Ausgabe 4, Dezember 2018
eJournal-Artikel

10,00 €