Verlag Österreich

Zeitschrift der Verwaltungsgerichtsbarkeit

Heft 2, April 2014, Band 1

Berger, Wolfgang

Formulierung des Begehrens bei Entscheidungen des VwGH in der Sache selbst

eJournal-Artikel
  • Originalsprache: Deutsch
  • ZVGBand 1
  • Judikatur - Verfahrensrecht, 1239 Wörter
  • Seiten 140-142

20,00 €

inkl MwSt
Sofortiger PDF-Download

Ist dem Beschwerdevorbringen in seinem Zusammenhalt zu entnehmen, in welchem Recht der Bf verletzt zu sein behauptet, kann ein Antrag auf Abänderung des angefochtenen Bescheides in einen Antrag auf Aufhebung desselben umgedeutet werden. An diesem Ergebnis hat auch die Einführung der Sachentscheidungskompetenz des VwGH nichts geändert, zumal die Entscheidung durch den VwGH in der Sache selbst nicht antragsbedürftig ist.

Eine auf § 42 Abs 3a VwGG gestützte Entscheidung des VwGH in der Sache selbst setzt voraus, dass der angefochtene Bescheid mit Rechtswidrigkeit belastet ist, andernfalls wäre die Beschwerde als unbegründet abzuweisen.

Die Zuständigkeit zur Entscheidung über einen Eventualantrag besteht erst, wenn dem Primärantrag nicht entsprochen wurde. Wird dem Primärantrag jedoch entsprochen, wird der Eventualantrag gegenstandslos.

  • Berger, Wolfgang
  • § 33 EisbG
  • § 6 HlG
  • ZVG-Slg 2014/13
  • § 42 Abs 2 VwGG
  • § 79 Abs 11 VwGG
  • § 42 Abs 1 VwGG
  • § 42 Abs 3a VwGG idF BGBl 2012/51
  • § 2 HlG
  • § 31 EisbG
  • § 32 EisbG
  • VwGH, 29.01.2014, 2013/03/0004
  • Verwaltungsverfahrensrecht
  • § 2 EisbEG

Weitere Artikel aus diesem Heft

ZVG
News-Radar
Band 1, Ausgabe 2, April 2014
eJournal-Artikel

20,00 €

ZVG
Erste Entscheidungen der Verwaltungsgerichte zum Doppelbestrafungsverbot
Band 1, Ausgabe 2, April 2014
eJournal-Artikel

20,00 €

ZVG
Verwaltungsgerichte und Elektronischer Rechtsverkehr
Band 1, Ausgabe 2, April 2014
eJournal-Artikel

20,00 €

ZVG
Zur systematischen Gliederung des Entscheidungsteils
Band 1, Ausgabe 2, April 2014
eJournal-Artikel

20,00 €

ZVG
Inhaltserfordernisse einer Verwaltungsgerichtsbeschwerde
Band 1, Ausgabe 2, April 2014
eJournal-Artikel

20,00 €

20,00 €

ZVG
Tippfehler in der E-Mail-Adresse: kein Grund für Wiedereinsetzung
Band 1, Ausgabe 2, April 2014
eJournal-Artikel

20,00 €

20,00 €

ZVG
Formulierung des Begehrens bei Entscheidungen des VwGH in der Sache selbst
Band 1, Ausgabe 2, April 2014
eJournal-Artikel

20,00 €

20,00 €

20,00 €

ZVG
Bejahung der öffentlichen Auftraggebereigenschaft des ORF
Band 1, Ausgabe 2, April 2014
eJournal-Artikel

20,00 €

ZVG
Doppelbestrafung einer Kiesentnahme?
Band 1, Ausgabe 2, April 2014
eJournal-Artikel

20,00 €

20,00 €

ZVG
LVwG Tirol erteilt Ausnahmegenehmigung vom Nachtfahrverbot nach dem IG-L
Band 1, Ausgabe 2, April 2014
eJournal-Artikel

20,00 €

20,00 €

ZVG
Ordnungsgemäße Kundmachung eines IG-L-Hunderters?
Band 1, Ausgabe 2, April 2014
eJournal-Artikel

20,00 €

ZVG
Strafbarkeit einer unterlassenen Meldung nach § 26 Abs 6 AuslBG
Band 1, Ausgabe 2, April 2014
eJournal-Artikel

20,00 €

20,00 €

20,00 €

20,00 €

20,00 €

20,00 €

ZVG
Ausnahme vom Rauchverbot in Räumen öffentlicher Orte (Wettbüro)
Band 1, Ausgabe 2, April 2014
eJournal-Artikel

20,00 €

ZVG
Studienbeihilfe: Unfallrente zählt zum Einkommen
Band 1, Ausgabe 2, April 2014
eJournal-Artikel

20,00 €

ZVG
Die Revision an den Verwaltungsgerichtshof
Band 1, Ausgabe 2, April 2014
eJournal-Artikel

20,00 €