Verlag Österreich

Juristische Blätter

Heft 1, Januar 2018, Band 140

Pürgy, Erich

Genehmigungsfiktion im öffentlichen Wirtschaftsrecht

eJournal-Artikel
  • Originalsprache: Deutsch
  • JBLBand 140
  • Aufsatz, 6899 Wörter
  • Seiten 18-27

30,00 €

inkl MwSt
Sofortiger PDF-Download

Die Genehmigungsfiktion bildet ein effektives Instrument der Verfahrensbeschleunigung. Ihre besondere Wirkungsweise, nämlich dass eine beantragte Genehmigung als erteilt gilt, wenn die Genehmigungsbehörde über den Antrag nicht innerhalb einer bestimmten Frist entschieden hat, wirft allerdings eine Reihe verfahrensrechtlicher Fragen auf. Auch sind der Anwendung dieser Regelungstechnik verfassungsrechtliche Grenzen gesetzt.

  • Pürgy, Erich
  • § 153 Mineralrohstoffgesetz
  • § 68 AVG
  • fiktiver Bescheid
  • Zurückstufung von Verfahren
  • § 12 DLG
  • Art 13 RL 2006/123/EG (Dienstleistungs-RL)
  • Rechtsschutz
  • Öffentliches Recht
  • § 17 Bgld Baugesetz
  • Anzeigeverfahren
  • Straf- und Strafprozessrecht
  • Europa- und Völkerrecht
  • Verfahrensbeschleunigung
  • Genehmigungsfiktion
  • Allgemeines Privatrecht
  • § 69 AVG
  • § 70 AVG
  • Zivilverfahrensrecht
  • JBL 2018, 18
  • § 7 Krnt Bauordnung
  • § 33 Stmk Baugesetz
  • § 70a Bauordnung für Wien
  • Arbeitsrecht
  • § 64 Forstgesetz

Weitere Artikel aus diesem Heft

JBL
Verbesserung und Verjährung
Band 140, Ausgabe 1, Januar 2018
eJournal-Artikel

30,00 €

JBL
Genehmigungsfiktion im öffentlichen Wirtschaftsrecht
Band 140, Ausgabe 1, Januar 2018
eJournal-Artikel

30,00 €

30,00 €

30,00 €

JBL
Hinweiserfordernis bei Erklärungsfiktionen in AGB-Klausel aufzunehmen
Band 140, Ausgabe 1, Januar 2018
eJournal-Artikel

30,00 €

JBL
Beweislastverteilung bei bestrittener Echtheit eines eigenhändigen Testaments
Band 140, Ausgabe 1, Januar 2018
eJournal-Artikel

30,00 €

JBL
Einsatz eines IMSI-Catchers durch die Strafverfolgungsbehörden
Band 140, Ausgabe 1, Januar 2018
eJournal-Artikel

30,00 €

JBL
Zustellungen im Ausland, Abwesenheitsurteil und rechtliches Gehör
Band 140, Ausgabe 1, Januar 2018
eJournal-Artikel

30,00 €