Verlag Österreich

Zeitschrift für Gesellschaftsrecht

Heft 1, Januar 2017, Band 2017

Geschäftsführer-Abberufung: Legitimation zur Bekämpfung des Löschungsbeschlusses des Firmenbuchgerichts

eJournal-Artikel
  • Originalsprache: Deutsch
  • GESBand 2017
  • Judikatur, 235 Wörter
  • Seiten 28-28

9,80 €

inkl MwSt
Sofortiger PDF-Download

Weder ein Gesellschafter noch der abberufene Geschäftsführer ist legitimiert, die Löschung eines abberufenen Geschäftsführers aus dem Firmenbuch zu bekämpfen.

Weil diese die Möglichkeit haben, Gesellschafterbeschlüsse mittels Nichtigkeits- bzw Anfechtungsklage zu bekämpfen, besteht kein Rechtsschutzdefizit.

  • Parteistellung
  • § 41 GmbHG
  • Geschäftsführer
  • Gesellschaftsrecht
  • GES 2017, 28
  • OGH, 22.12.2016, 6 Ob 212/16v
  • § 2 AußStrG
  • Löschung
  • Firmenbuch

Weitere Artikel aus diesem Heft

GES
Satzungsauslegende Beschlüsse
Band 2017, Ausgabe 1, Januar 2017
eJournal-Artikel

9,80 €

9,80 €

9,80 €

9,80 €

GES
Gerichtliche Bestellung eines Notliquidators
Band 2017, Ausgabe 1, Januar 2017
eJournal-Artikel

9,80 €

GES
Lückenlose Eintragungen bei GmbH-Gesellschaftern
Band 2017, Ausgabe 1, Januar 2017
eJournal-Artikel

9,80 €

GES
UmgrStG: Rechtsprechungsübersicht 2016
Band 2017, Ausgabe 1, Januar 2017
eJournal-Artikel

9,80 €

9,80 €