Verlag Österreich

Zeitschrift für Gesellschaftsrecht

Heft 5, Juni 2014, Band 2014

Birnbauer, Wilhelm

Gesellschafteränderung bei einer gründungsprivilegierten GmbH

eJournal-Artikel
  • Originalsprache: Deutsch
  • GESBand 2014
  • Firmenbuch-Praxis, 349 Wörter
  • Seiten 244-245

9,80 €

inkl MwSt
Sofortiger PDF-Download

Bei der Abtretung eines Geschäftsanteiles einer gründungsprivilegierten GmbH ist zu beachten, dass im notariellen Abtretungsvertrag (§ 76 Abs 2 GmbHG) sowie beim Eintragungsbegehren (§ 5 Z 6 FBG) neben der Höhe der (übertragenen) übernommenen Stammeinlage auch die Höhe der gründungsprivilegierten Stammeinlage anzuführen ist.

  • Birnbauer, Wilhelm
  • GES 2014, 244
  • Gesellschaftsrecht

Weitere Artikel aus diesem Heft

GES
Folgen des Konkurses eines ARGE-Mitglieds
Band 2014, Ausgabe 5, Juni 2014
eJournal-Artikel

9,80 €

9,80 €

GES
Gesellschafteränderung bei einer gründungsprivilegierten GmbH
Band 2014, Ausgabe 5, Juni 2014
eJournal-Artikel

9,80 €

GES
UFS: Bewertung von Einlagen im Evidenzkonto bei Einbringung
Band 2014, Ausgabe 5, Juni 2014
eJournal-Artikel

9,80 €

GES
UFS: Erwerb und Veräußerung eigener Aktien
Band 2014, Ausgabe 5, Juni 2014
eJournal-Artikel

9,80 €

GES
Aktuell
Band 2014, Ausgabe 5, Juni 2014
eJournal-Artikel

9,80 €