Was ist neu im Verlag Österreich?
Erfahren Sie es zuerst!

zeitschrift für hochschulrecht, hochschulmanagement und hochschulpolitik

Heft 2, April 2016, Band 15

Brünner, Christian

Hinweise zur Funktionsdauer der Mitglieder im Universitätsrat sowie im Hochschulrat

eJournal-Artikel

9,80 €

inkl MwSt
Sofortiger PDF-Download

Die einschlägigen Bestimmungen des UG bzw des HG sehen für die Mitglieder der für Universitäten bzw Pädagogische Hochschulen zentralen Steuerungs- und Kontrollorgane „Universitätsrat“ bzw „Hochschulrat“ eine zeitliche Limitierung in Hinblick auf ihre Funktionstätigkeit vor. Der folgende Kurzbeitrag legt die Gründe für die zeitliche Beschränkung in der Funktionsausübungsdauer dar und geht der Frage nach, ob – in Abhängigkeit zum jeweils erfolgten Bestellmodus – eine allfällige Funktionsperiodendauer-Verlängerung rechtens ist.

  • Brünner, Christian
  • Universitätsrat
  • Öffentliches Recht
  • ZFHR 2016, 50
  • Zweck der Funktionsdauerbegrenzung
  • Funktionsdauer
  • Hochschulrat
  • Bestellung
  • § 21 Abs 8 UG
  • § 12 Abs 4 HG

Weitere Artikel aus diesem Heft

9,80 €

ZFHR
Ministerreserve und rechtswissenschaftliche Methodik: eine Verwunderung
Band 15, Ausgabe 2, April 2016
eJournal-Artikel

9,80 €

ZFHR
Amtshaftung; Berufungsverfahren; Professorenstelle Ausschreibung
Band 15, Ausgabe 2, April 2016
eJournal-Artikel

9,80 €

ZFHR
Privatschulen; Studienförderung
Band 15, Ausgabe 2, April 2016
eJournal-Artikel

9,80 €

ZFHR
Berufungsverfahren; Beschwerdefrist; Diskriminierungsbeschwerde
Band 15, Ausgabe 2, April 2016
eJournal-Artikel

9,80 €

9,80 €