Verlag Österreich

Juristische Blätter

Heft 1, Januar 2018, Band 140

Hinweiserfordernis bei Erklärungsfiktionen in AGB-Klausel aufzunehmen

eJournal-Artikel
  • Originalsprache: Deutsch
  • JBLBand 140
  • Rechtsprechung, 1471 Wörter
  • Seiten 48-49

30,00 €

inkl MwSt
Sofortiger PDF-Download

Für die Wirksamkeit einer Verlängerungsfiktion ist erforderlich, dass die in § 6 Abs 1 Z 2 KSchG vorgesehene Hinweispflicht des Verwenders in die AGB oder Vertragsformblätter selbst aufgenommen wird. Es genügt nicht, dass der Unternehmer ohne eine solche Vereinbarung de facto unter Einhaltung einer angemessenen Frist bei deren Beginn auf die Erklärungsbedeutung des Verbraucherverhaltens und auf die Möglichkeit des Widerspruchs hinweist. Eine Klausel, die die in § 6 Abs 1 Z 2 KSchG vorgesehene Hinweispflicht nicht enthält, ist unwirksam.

Die Nichtaufnahme der Hinweispflicht nach § 6 Abs 1 Z 2 KSchG in die AGB-Klausel widerspricht dem Transparenzgebot.

  • Öffentliches Recht
  • OLG Wien, 15.06.2016, 4 R 62/16s
  • Straf- und Strafprozessrecht
  • Europa- und Völkerrecht
  • Allgemeines Privatrecht
  • JBL 2018, 48
  • Zivilverfahrensrecht
  • § 6 Abs 1 Z 2 KSchG
  • HG Wien, 09.03.2016, 39 Cg 77/14p
  • Arbeitsrecht
  • § 6 Abs 3 KSchG
  • OGH, 14.06.2017, 7 Ob 52/17y

Weitere Artikel aus diesem Heft

JBL
Verbesserung und Verjährung
Band 140, Ausgabe 1, Januar 2018
eJournal-Artikel

30,00 €

JBL
Genehmigungsfiktion im öffentlichen Wirtschaftsrecht
Band 140, Ausgabe 1, Januar 2018
eJournal-Artikel

30,00 €

30,00 €

30,00 €

JBL
Hinweiserfordernis bei Erklärungsfiktionen in AGB-Klausel aufzunehmen
Band 140, Ausgabe 1, Januar 2018
eJournal-Artikel

30,00 €

JBL
Beweislastverteilung bei bestrittener Echtheit eines eigenhändigen Testaments
Band 140, Ausgabe 1, Januar 2018
eJournal-Artikel

30,00 €

JBL
Einsatz eines IMSI-Catchers durch die Strafverfolgungsbehörden
Band 140, Ausgabe 1, Januar 2018
eJournal-Artikel

30,00 €

JBL
Zustellungen im Ausland, Abwesenheitsurteil und rechtliches Gehör
Band 140, Ausgabe 1, Januar 2018
eJournal-Artikel

30,00 €