Verlag Österreich

Juristische Blätter

Heft 6, Juni 2013, Band 135

Impugnationsklage: keine familienrechtliche Streitigkeit iS des § 49 Abs 2 Z 2 JN

eJournal-Artikel
  • Originalsprache: Deutsch
  • JBLBand 135
  • Rechtsprechung, 2247 Wörter
  • Seiten 385-387

30,00 €

inkl MwSt
Sofortiger PDF-Download

Während eine familienrechtliche Streitigkeit iS des § 49 Abs 2 Z 2 JN im Regelfall auch dann vorliegt, wenn in dem über eine Oppositionsklage eingeleiteten Verfahren der aus dem Gesetz gebührende Unterhalt strittig ist, trifft dies auf eine Impugnationsklage nicht zu. Übersteigt der Entscheidungsgegenstand an Geld oder Geldeswert € 5.000,– nicht, ist die Revision im Verfahren über die Impugnationsklage jedenfalls unzulässig (§ 502 Abs 2 ZPO).

  • JBL 2013, 385
  • § 502 Abs 2 ZPO
  • Öffentliches Recht
  • § 49 Abs 2 Z 2 JN
  • § 36 EO
  • Straf- und Strafprozessrecht
  • BG Gänserndorf, 17.04.2012, 12 C 289/12h
  • Europa- und Völkerrecht
  • Allgemeines Privatrecht
  • § 35 EO
  • § 508 Abs 3 ZPO
  • § 502 Abs 4 ZPO
  • Zivilverfahrensrecht
  • LG Korneuburg, 26.07.2012, 21 R 150/12z
  • OGH, 20.02.2013, 3 Ob 6/13y
  • Arbeitsrecht

Weitere Artikel aus diesem Heft

JBL
„Es muß sich etwas verändern, damit alles so bleibt, wie es ist.“
Band 135, Ausgabe 6, Juni 2013
eJournal-Artikel

30,00 €

30,00 €

30,00 €

30,00 €

JBL
Schadenersatz wegen Empfehlung offenkundig „ungeeigneter“ Wertpapiere
Band 135, Ausgabe 6, Juni 2013
eJournal-Artikel

30,00 €

30,00 €

JBL
Anerkennung ausländischer Entscheidungen in Sachwalterschaftssachen
Band 135, Ausgabe 6, Juni 2013
eJournal-Artikel

30,00 €

30,00 €

JBL
Tätigkeitsverbot und Einziehung
Band 135, Ausgabe 6, Juni 2013
eJournal-Artikel

30,00 €

JBL
Gleichzeitige Beschäftigung einer größeren Zahl von Personen
Band 135, Ausgabe 6, Juni 2013
eJournal-Artikel

30,00 €

30,00 €

30,00 €