Heft 2, Februar 2016, Band 64

Bollenberger, Raimund/​Kellner, Markus

Insolvenzverfahren ohne Masse?

eJournal-Artikel

20,00 €

inkl MwSt
Sofortiger PDF-Download

§§ 7, 70, 71, 71a, 181, 183 IO. Solange der Eröffnungsantrag nicht als rechtsmissbräuchlich zu qualifizieren ist, weil er verfahrensfremde Zwecke verfolgt, ist das Insolvenzverfahren nach Erlag eines Kostenvorschusses auch dann zu eröffnen, wenn der Schuldner weder im Zeitpunkt der Antragstellung über Vermögen verfügt, noch zu erwarten ist, dass er solches im Zuge des Insolvenzverfahrens erlangen wird.

  • Bollenberger, Raimund
  • Kellner, Markus
  • oeba-Slg 2016/2193
  • OGH, 25.06.2015, 8 Ob 100/14k

Weitere Artikel aus diesem Heft

OEBA
Die Finanzmärkte im vierten Quartal 2015
Band 64, Ausgabe 2, Februar 2016
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
Die gläserne Bank
Band 64, Ausgabe 2, Februar 2016
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
Was ist eigentlich … Islamic Banking?
Band 64, Ausgabe 2, Februar 2016
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
Bankrechtsforum 2015
Band 64, Ausgabe 2, Februar 2016
eJournal-Artikel

20,00 €

20,00 €

OEBA
Zur Haftung für unrichtige Ad-hoc-Meldungen.
Band 64, Ausgabe 2, Februar 2016
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
Insolvenzverfahren ohne Masse?
Band 64, Ausgabe 2, Februar 2016
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
Newsline
Band 64, Ausgabe 2, Februar 2016
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
Aufsichtsrecht und Risikomanagement
Band 64, Ausgabe 2, Februar 2016
eJournal-Artikel

20,00 €

20,00 €