Verlag Österreich

Zeitschrift für Gesellschaftsrecht

Heft 3, April 2013, Band 2013

Renner, Bernhard

(Keine) Veräußerungsverlustverwertung in Unternehmensgruppen: Spannungsfeld zwischen § 9 Abs 7 und § 12 Abs 3 Z 3 KStG

eJournal-Artikel
  • Originalsprache: Deutsch
  • GESBand 2013
  • Angrenzendes Steuerrecht, 3090 Wörter
  • Seiten 145-150

9,80 €

inkl MwSt
Sofortiger PDF-Download

Vor dem UFS war die Verwertung eines Veräußerungsverlustes iZm einer Teilwertabschreibung innerhalb einer Unternehmensgruppe strittig. Der UFS kam zum Ergebnis, der – dem Grunde nach eindeutige – Wortlaut des § 12 Abs 3 Z 3 KStG sei dahingehend einzuschränken, dass in einer Unternehmensgruppe bei Ausschluss von Veräußerungsverlusten gem § 9 Abs 7 KStG die Zwischenkörperschaft von dessen Geltendmachung nicht ausgeschlossen sei.

  • Renner, Bernhard
  • Gesellschaftsrecht
  • GES 2013, 145

Weitere Artikel aus diesem Heft

9,80 €

GES
Gleich- und Ungleichbehandlung von Gesellschaftern
Band 2013, Ausgabe 3, April 2013
eJournal-Artikel

9,80 €

GES
Offenlegungspflicht kapitalistischer Personengesellschaften
Band 2013, Ausgabe 3, April 2013
eJournal-Artikel

9,80 €

GES
Treuepflicht zur Thesaurierung des Bilanzgewinns
Band 2013, Ausgabe 3, April 2013
eJournal-Artikel

9,80 €

GES
Methode und Untergrenze der Unternehmensbewertung
Band 2013, Ausgabe 3, April 2013
eJournal-Artikel

9,80 €

GES
Änderung des Bilanzstichtages einer GmbH
Band 2013, Ausgabe 3, April 2013
eJournal-Artikel

9,80 €

GES
Steuerfalle Gruppenbesteuerung
Band 2013, Ausgabe 3, April 2013
eJournal-Artikel

9,80 €

GES
Mindestkörperschaftsteuerpflicht einer untätigen „Mantelgesellschaft“
Band 2013, Ausgabe 3, April 2013
eJournal-Artikel

9,80 €

9,80 €

GES
Aktuell
Band 2013, Ausgabe 3, April 2013
eJournal-Artikel

9,80 €