Heft 5, Mai 2017, Band 65

Bollenberger, Raimund/​Kellner, Markus

Klauselurteil gegen Inskassobüro.

eJournal-Artikel

20,00 €

inkl MwSt
Sofortiger PDF-Download

§§ 6, 28, 28a, 29 KSchG; §§ 864a , 879, 1333 ABGB; §§ 2, 4, 6 VKrG . Die Vereinbarung eines neuen Tilgungsplans, die über ein Inkassobüro zwischen einem Kreditgeber und einem säumigen Verbraucher geschlossen wird, ist nicht unentgeltlich, wenn sich der Verbraucher verpflichtet, den Gesamtbetrag des Kredits zu zahlen sowie Zinsen und Kosten, die im ursprünglichen Vertrag nicht vorgesehen waren. Darauf, dass § 1333 ABGB eine gesetzliche Grundlage für die Verrechnung von Zinsen und Kosten bildet, kann sich der Kreditgeber nicht berufen.

Ein Inkassobüro, das für einen nicht getilgten Kredit im Namen des Kreditgebers einen neuen Tilgungsplan vereinbart, ist zwar Kreditvermittler, schuldet aber dann selbst keine vorvertraglichen Informationspflichten, wenn es bloß in „untergeordneter Funktion“ tätig wird. Eine solche Funktion hat das Inkassobüro nicht, wenn Auftraggeber die nach § 6 VKrG erforderlichen Informationen praktisch nie selbst erteilen, sondern den Abschluss und die Abwicklung der Zahlungsvereinbarungen iW dem Inkassobüro überlassen.

  • Bollenberger, Raimund
  • Kellner, Markus
  • oeba-Slg 2017/2342
  • OGH, 21.02.2017, 4 Ob 265/16y

Weitere Artikel aus diesem Heft

OEBA
Newsline
Band 65, Ausgabe 5, Mai 2017
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
Kathrein Privatbank Stiftungspreis 2017
Band 65, Ausgabe 5, Mai 2017
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
Aufsichtsrecht und Risikomanagement
Band 65, Ausgabe 5, Mai 2017
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
Österreichs Wirtschaft und Börse im Aufwind
Band 65, Ausgabe 5, Mai 2017
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
Das 2. Erwachsenenschutz-Gesetz aus Sicht der Bankenpraxis
Band 65, Ausgabe 5, Mai 2017
eJournal-Artikel

20,00 €

20,00 €

OEBA
Was ist eigentlich … Execution Management?
Band 65, Ausgabe 5, Mai 2017
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
Zur Verjährung der Haftung des Prospektkontrollors.
Band 65, Ausgabe 5, Mai 2017
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
Keine „Negativzinsen“ beim Kreditvertrag.
Band 65, Ausgabe 5, Mai 2017
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
Erste Judikatur zur Kreditwürdigkeitsprüfung nach § 7 VKrG.
Band 65, Ausgabe 5, Mai 2017
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
Klauselurteil gegen Inskassobüro.
Band 65, Ausgabe 5, Mai 2017
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
Sanierung verbotener Einlagenrückgewähr durch Umwandlung in eine KG?
Band 65, Ausgabe 5, Mai 2017
eJournal-Artikel

20,00 €

20,00 €

OEBA
Keine Wissenszurechnung im Sparkassensektor.
Band 65, Ausgabe 5, Mai 2017
eJournal-Artikel

20,00 €

20,00 €

OEBA
Zur „Kontenöffnung“ im Verlassenschaftsverfahren.
Band 65, Ausgabe 5, Mai 2017
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
Zinsgleitklausel mit Floor ohne Cap.
Band 65, Ausgabe 5, Mai 2017
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
Bankenaufsicht im Dialog 2016
Band 65, Ausgabe 5, Mai 2017
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
31. Workshop der AWG – First Call for Papers
Band 65, Ausgabe 5, Mai 2017
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
Österr. Preis für Restrukturierungsmanagement & Insolvenzrecht
Band 65, Ausgabe 5, Mai 2017
eJournal-Artikel

20,00 €