Verlag Österreich

Journal für Strafrecht

Heft 2, März 2015, Band 2015

Leistungen aus der Rücklage nach § 54a StVG

eJournal-Artikel
  • Originalsprache: Deutsch
  • JSTBand 2015
  • Judikatur, 502 Wörter
  • Seiten 153-153

20,00 €

inkl MwSt
Sofortiger PDF-Download

Unter den in § 54a Abs 1 StVG genannten „unterhaltsberechtigten Angehörigen“ sind Personen zu verstehen, denen aufgrund familienrechtlichen Bestimmungen ein konkreter Unterhaltsanspruch zusteht (1).

Der Begriff des Fortkommens nach der Entlassung in § 54a Abs 3 StVG ist konkret zu verstehen: Die Zahlung aus der Rücklage muss für einen Gegenstand oder eine Leistung verwendet werden, der oder die entweder medizinisch erforderlich ist, um die Arbeitsfähigkeit zu erhöhen, die leichtere Arbeitsvermittelbarkeit bewirkt oder sonst einen konkreten Vorteil für das Bestreben hat, ein rechtschaffendes oder den rechtlichen Werten angepasstes Leben zu führen (2).

  • § 54a StVG
  • JST-Slg 2015/25
  • Strafrecht- und Strafprozessrecht
  • LGSt Graz, 19.12.2014, 1 Bl 82/14h

Weitere Artikel aus diesem Heft

JST
Diversion bei Missbrauch der Amtsgewalt nach § 302 Abs 1 StGB
Band 2015, Ausgabe 2, März 2015
eJournal-Artikel

20,00 €

JST
Normalität und ein Sonderfall: Nach dem Ende der Übergangsperiode
Band 2015, Ausgabe 2, März 2015
eJournal-Artikel

20,00 €

JST
„Legalize it?“ Bericht zur Podiumsdiskussion
Band 2015, Ausgabe 2, März 2015
eJournal-Artikel

20,00 €

JST
„Fraus est celare fraudem“ – Entwicklung der Wirtschaftsforensik
Band 2015, Ausgabe 2, März 2015
eJournal-Artikel

20,00 €

JST
Umfang der Akteneinsicht
Band 2015, Ausgabe 2, März 2015
eJournal-Artikel

20,00 €

JST
Ausreise aus Österreich zwecks Unterstützung des „IS – Islamic State“
Band 2015, Ausgabe 2, März 2015
eJournal-Artikel

20,00 €

JST
Anbau von Cannabispflanzen; Gewerbsmäßigkeit
Band 2015, Ausgabe 2, März 2015
eJournal-Artikel

20,00 €

JST
Kath als Suchtgift bzw psychotroper Stoff
Band 2015, Ausgabe 2, März 2015
eJournal-Artikel

20,00 €

JST
Bezug von Bedarfsgegenständen – Ankauf von Nahrungsergänzungsmitteln
Band 2015, Ausgabe 2, März 2015
eJournal-Artikel

20,00 €

JST
Ablehnung eines Ausgangsansuchens wegen Missbrauchsgefahr
Band 2015, Ausgabe 2, März 2015
eJournal-Artikel

20,00 €

JST
Beschwerdelegitimation nach dem StVG
Band 2015, Ausgabe 2, März 2015
eJournal-Artikel

20,00 €

JST
Leistungen aus der Rücklage nach § 54a StVG
Band 2015, Ausgabe 2, März 2015
eJournal-Artikel

20,00 €

JST
Günstigkeitsprinzip und Ausführungshandlungen in verschiedenen Staaten.
Band 2015, Ausgabe 2, März 2015
eJournal-Artikel

20,00 €

JST
Einbruchsdiebstahl – Sachbeschädigung – typische Begleittat.
Band 2015, Ausgabe 2, März 2015
eJournal-Artikel

20,00 €

JST
Voraussetzungen der Qualifikation nach § 22a Abs 4 Z 2 ADBG 2007.
Band 2015, Ausgabe 2, März 2015
eJournal-Artikel

20,00 €

JST
Verdeckte Ermittlungen
Band 2015, Ausgabe 2, März 2015
eJournal-Artikel

20,00 €

JST
Doppelverfolgungsverbot
Band 2015, Ausgabe 2, März 2015
eJournal-Artikel

20,00 €

JST
Zu den Voraussetzungen eines Privatbeteiligtenzuspruchs
Band 2015, Ausgabe 2, März 2015
eJournal-Artikel

20,00 €