Verlag Österreich

perspektive mediation

Heft 1, März 2011, Band 8

Niedostadek, André

Mediation in Change-Projekten

eJournal-Artikel
  • Originalsprache: Deutsch
  • PMBand 8
  • Weiterer Beitrag, 2609 Wörter
  • Seiten 44-47

4,80 €

inkl MwSt
Sofortiger PDF-Download

In Unternehmen ist man ebenso wie in Behörden zunehmend gefordert, sich ändernden Rahmenbedingungen anzupassen. Wie ein Wandlungsprozess gelingen kann, wird vielfach unter dem Stichwort „Change Management“ diskutiert. Bieten sich dabei auch Optionen für Mediation? Worauf ist gegebenenfalls zu achten? Der Beitrag stellt ein vergleichsweise selten behandeltes Arbeitsfeld vor und gibt einige Hinweise für die Mediationspraxis.

  • Niedostadek, André
  • PM 2011, 44
  • Zivilverfahrensrecht

Weitere Artikel aus diesem Heft

PM
Betrugsverdacht – Mediation hilft
Band 8, Ausgabe 1, März 2011
eJournal-Artikel

4,80 €

PM
Modelle der Mediation: Vielfalt bedeutet nicht Beliebigkeit.
Band 8, Ausgabe 1, März 2011
eJournal-Artikel

4,80 €

4,80 €

PM
Mediation und Prozessethik Das „Klagenfurter Modell“
Band 8, Ausgabe 1, März 2011
eJournal-Artikel

4,80 €

PM
„Please Mind the Gap“
Band 8, Ausgabe 1, März 2011
eJournal-Artikel

4,80 €

4,80 €

PM
Das Bayrische Schlichtungsgesetz
Band 8, Ausgabe 1, März 2011
eJournal-Artikel

4,80 €

PM
Transaktionsanalytisches Konflikt-Coaching mit einer Konfliktpartei
Band 8, Ausgabe 1, März 2011
eJournal-Artikel

4,80 €

PM
Mediation in Change-Projekten
Band 8, Ausgabe 1, März 2011
eJournal-Artikel

4,80 €

PM
Gewaltfreiheit hat nichts mit Passivität zu tun
Band 8, Ausgabe 1, März 2011
eJournal-Artikel

4,80 €