Verlag Österreich

Zeitschrift für Gesellschaftsrecht

Heft 8, Oktober 2013, Band 2013

Meinungsverschiedenheiten zwischen Stiftungsprüfer und anderen Stiftungsorganen über Auslegung des Stiftungszwecks

eJournal-Artikel
  • Originalsprache: Deutsch
  • GESBand 2013
  • Gesellschaftsrecht Judikatur, 556 Wörter
  • Seiten 398-399

9,80 €

inkl MwSt
Sofortiger PDF-Download

Auch über Meinungsverschiedenheiten zwischen dem Stiftungsprüfer und anderen Stiftungsorganen, die den in der Stiftungserklärung festgehaltenen Stiftungszweck betreffen, entscheidet das Gericht.

Die Meinungsverschiedenheit muss sich jedoch auf einen konkreten Sachverhalt im Zuge einer bestimmten Prüfung oder Prüfungshandlung beziehen. Es darf sich nicht um eine vom konkreten Sachverhalt losgelöste, rein abstrakte Rechtsfrage handeln.

  • Gesellschaftsrecht
  • GES 2013, 398
  • § 21 Abs 4 PSG
  • OGH, 27.02.2013, 6 Ob 135/12i

Weitere Artikel aus diesem Heft

GES
Der Aufsichtsrat im Sanierungsverfahren mit Eigenverwaltung
Band 2013, Ausgabe 8, Oktober 2013
eJournal-Artikel

9,80 €

GES
Beschlussmängel im Vereinsrecht
Band 2013, Ausgabe 8, Oktober 2013
eJournal-Artikel

9,80 €

GES
Zulässigkeit geografischer Firmenbestandteile
Band 2013, Ausgabe 8, Oktober 2013
eJournal-Artikel

9,80 €

GES
Bestimmung der Vergütung von Vorstandsmitgliedern einer Privatstiftung
Band 2013, Ausgabe 8, Oktober 2013
eJournal-Artikel

9,80 €

9,80 €

GES
UFS: Anteilsvereinigung vor Verschmelzung durch Auflösung der Treuhandschaft
Band 2013, Ausgabe 8, Oktober 2013
eJournal-Artikel

9,80 €

9,80 €

GES
Aktuell
Band 2013, Ausgabe 8, Oktober 2013
eJournal-Artikel

9,80 €