Verlag Österreich

juridikum

Heft 1, März 2018, Band 2018

Aziz, Sonja

#MeToo - Der Umgang mit Opfern sexualisierter Gewalt

eJournal-Artikel
  • Originalsprache: Deutsch
  • JURIDIKUMBand 2018
  • merk.würdig, 1618 Wörter
  • Seiten 34-37

10,00 €

inkl MwSt
Sofortiger PDF-Download

Die Reaktionen auf die #MeToo-Bewegung zeigen einmal mehr auf, wie versucht wird, einer Debatte über sexualisierte Gewalt durch Bagatellsierung und Victim Blaming die Berechtigung zu entziehen. Der Fokus verlagert sich auf vermeintliche Pflichten der Opfer anstatt auf die Schuld der Täter, Opfern wird ihre Glaubwürdigkeit abgesprochen, die Taten an sich werden banalisiert. Parallelen lassen sich im strafgerichtlichen Verfahren beobachten. Obwohl die Gesetzgeber_in dem Opfer keine Beweislast auferlegt hat, wird die Verantwortung über den Verfahrensausgang in der Praxis oftmals auf das Opfer überwälzt. Mehr als die Hälfte der angezeigten Vergewaltigungen wird eingestellt, lediglich in rund zehn Prozent der Verfahren erfolgt eine Anklageerhebung. Vergewaltigungsmythen halten sich nach wie vor hartnäckig, auch in der Justiz. Dies führt zu mangelndem Vertrauen in die Strafjustiz, was Mitgrund für die gesteigerte Anzeigenhemmnis und hohe Dunkelzifferquote sein kann. Sensibilisierungsmaßnahmen, gerade auch in der Aus- und Fortbildung von Richter_innen und Staatsanwält_innen sowie eine bewusstseinsbildende Öffentlichkeitsarbeit können Abhilfe schaffen.

  • Aziz, Sonja
  • Art 49 Abs 2 Istanbul Konvention
  • Victim Blaming
  • § 218 StGB
  • Ausbildung
  • sexualisierte Gewalt
  • Opferschutz
  • Aussagepsychologie
  • Täter-Opfer-Umkehr
  • Vergewaltigungsmythen
  • Dunkelziffer
  • § 194 StPO
  • JURIDIKUM 2018, 34
  • § 202 StGB
  • Sensibilisierungsmaßnahmen
  • #MeToo
  • Vergewaltigung
  • § 205a StGB
  • Anzeigenhemmnis
  • § 205 StGB
  • Sexualstrafrecht
  • Rechtsphilosophie und Politik
  • Strafrecht
  • § 201 StGB

Weitere Artikel aus diesem Heft

JURIDIKUM
„Alle Menschen sind frei und gleich an Würde und Rechten geboren.“
Band 2018, Ausgabe 1, März 2018
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Recht engagiert
Band 2018, Ausgabe 1, März 2018
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Rechtsschutz im Strafvollzug
Band 2018, Ausgabe 1, März 2018
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Rechtsform, Staatsform, Warenform
Band 2018, Ausgabe 1, März 2018
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Die Zeitschrift für Flüchtlingsforschung (Z’Flucht)
Band 2018, Ausgabe 1, März 2018
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Zur Auslegung des Begriffs „illegal überschreitet“ in Art 13 Abs 1 Dublin-III-VO
Band 2018, Ausgabe 1, März 2018
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Assistenzeinsatz 2015 ff
Band 2018, Ausgabe 1, März 2018
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Putins Russische Föderation und die FIFA - ein Sommermärchen?
Band 2018, Ausgabe 1, März 2018
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Geschlecht ist nicht nur weiblich oder männlich, sondern divers!
Band 2018, Ausgabe 1, März 2018
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
#MeToo - Der Umgang mit Opfern sexualisierter Gewalt
Band 2018, Ausgabe 1, März 2018
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Objektivität in den Rechtswissenschaften
Band 2018, Ausgabe 1, März 2018
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Das Verschlechterungsverbot im Wasserrecht und dessen Umsetzung in Österreich
Band 2018, Ausgabe 1, März 2018
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
An Introduction to the Connotations of Comparative Law
Band 2018, Ausgabe 1, März 2018
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Wahlrecht für Migrantinnen!
Band 2018, Ausgabe 1, März 2018
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Thema: Autoritäre Tendenzen im Recht
Band 2018, Ausgabe 1, März 2018
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Autoritäres Potenzial und demokratische Werte in Österreich 1978 - 2004 - 2017
Band 2018, Ausgabe 1, März 2018
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Neue Pflichtenbildung
Band 2018, Ausgabe 1, März 2018
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Autoritäre Tendenzen im Aufenthaltsrecht seit 2006
Band 2018, Ausgabe 1, März 2018
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Gegenwärtige Tendenzen im Strafrecht
Band 2018, Ausgabe 1, März 2018
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Verein Frauen-Rechtsschutz
Band 2018, Ausgabe 1, März 2018
eJournal-Artikel

10,00 €