Heft 8, August 2017, Band 65

Stöger, Karl

Mit der Entscheidung der FMA über eine Vorstellung wird ein Antrag auf aufschiebende Wirkung derselben (auch im Rechtsmittelverfahren) gegenstandslos. VwGH 28. 4. 2017, Ro 2016/02/0027

eJournal-Artikel

20,00 €

inkl MwSt
Sofortiger PDF-Download

§ 57 Abs 2 AVG, § 33 Abs 1 VwGG

Mit der Entscheidung eines Verwaltungsgerichtes in der Hauptsache wird ein dort gestellter Antrag auf Zuerkennung der aufschiebenden Wirkung gegenstandslos (vgl VwGH vom 30.1.2015, Ra 2014/02/0174). Diese Rechtsprechung kann ohne Weiteres auf das Vorstellungsverfahren iSd § 57 AVG übertragen werden, wenn mit der Vorstellung ein Antrag auf Zuerkennung der aufschiebenden Wirkung verbunden ist und in der Folge über die Vorstellung in der Hauptsache entschieden wird. Mit einer Entscheidung der FMA über die Vorstellung ist daher das Rechtsschutzinteresse einer Partei in Hinblick auf ein verwaltungsgerichtliches Erkenntnis zur Frage des Ausschlusses der aufschiebenden Wirkung der - nunmehr erledigten - Vorstellung gegen den Bescheid der FMA weggefallen. Ein Revisionsverfahren des VwGH gegen dieses Erkenntnis ist daher wegen Gegenstandslosigkeit einzustellen.

  • Stöger, Karl
  • oeba-Slg 2017/217
  • VwGH, 28.04.2017, Ro 2016/02/0027

Weitere Artikel aus diesem Heft

OEBA
Newsline
Band 65, Ausgabe 8, August 2017
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
Aufsichtsrecht und Risikomanagement
Band 65, Ausgabe 8, August 2017
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
Börse Wien – von „OUT“ auf „IN“, wieder einmal
Band 65, Ausgabe 8, August 2017
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
Kreditverträge und vollstreckbare Notariatsakte
Band 65, Ausgabe 8, August 2017
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
Die außerordentliche Kündigung von internen Patronatserklärungen
Band 65, Ausgabe 8, August 2017
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
Die Finanzmärkte im ersten Halbjahr 2017
Band 65, Ausgabe 8, August 2017
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
Was ist eigentlich … Gamification?
Band 65, Ausgabe 8, August 2017
eJournal-Artikel

20,00 €

20,00 €

OEBA
„Klauselurteil“ zu Kreditkarten-AGB.
Band 65, Ausgabe 8, August 2017
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
Nachtragsverteilung bei Zahlungsplan ohne vorangehende Vermögensverwertung?
Band 65, Ausgabe 8, August 2017
eJournal-Artikel

20,00 €

20,00 €

OEBA
Interzession durch Beauftragung einer Bankgarantie.
Band 65, Ausgabe 8, August 2017
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
Unberechtigte Kündigung eines Verbraucherkreditvertrags.
Band 65, Ausgabe 8, August 2017
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
Zum Kondiktionsanspruch bei Nichtigkeit des Kreditvertrags.
Band 65, Ausgabe 8, August 2017
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
Zur Verjährung bei FX-Kredit mit Tilgungsträger einer Publikums-KG.
Band 65, Ausgabe 8, August 2017
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
Zum Regressanspruch des Gesellschafters in der Krise der Gesellschaft.
Band 65, Ausgabe 8, August 2017
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
Verjährung von Fehlberatungsansprüchen iZm FX-Krediten.
Band 65, Ausgabe 8, August 2017
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
Zur „Beschwichtigung“ des Anlegers.
Band 65, Ausgabe 8, August 2017
eJournal-Artikel

20,00 €