Verlag Österreich

Journal für Strafrecht

Heft 3, Mai 2020, Band 7

Púry, František/​Trubač, Ondřej

Nemo-tenetur-Grundsatz und Aufforderung zum Nachweis der Herkunft des Eigentums gemäß dem tschechischen Gesetz über den Nachweis der Herkunft des Eigentums

eJournal-Artikel

20,00 €

inkl MwSt
Sofortiger PDF-Download

Im Zusammenhang mit dem Steuerstrafrecht wurden in letzten Jahren in der Tschechischen Republik unter anderem zwei strafrechtliche Grundsätze behandelt. Erstens war es der Grundsatz ne bis in idem, wobei zunächst das tschechische Oberste Verwaltungsgericht bezüglich eines Säumniszuschlags so entschied, dass dieser vom Charakter einer Strafe sei, woran das tschechische Oberste Gericht anknüpfte, das bei seiner Entscheidung das EGMR-Urteil A+B vs Norwegen in Betracht zog und feststellte, dass eine parallele (verwaltungsrechtliche und strafrechtliche) Auferlegung von Strafen möglich wäre. Und jetzt wird, im Zusammenhang mit der Verabschiedung des tschechischen Gesetzes über den Nachweis der Herkunft des Eigentums (aus dem Jahr 2016), der Grundsatz nemo tenetur se ipsum accusare erörtert. Konkret handelt es sich um eine Frage, inwieweit die von der Finanzverwaltung in einem Steuerverfahren erlangten Informationen gegen den Steuerpflichtigen in einem späteren Strafverfahren genutzt werden können.

  • Trubač, Ondřej
  • Púry, František
  • § 216 czInsG
  • § 38zd czEStG
  • Aussageverweigerungsrecht
  • § 240 czStPO
  • § 52 Abs 2 czZPO
  • § 38zc czEStG
  • § 7a czStPO
  • Art 6 Abs 1 EMRK
  • § 59 czAO
  • § 78 czAO
  • Strafrecht- und Strafprozessrecht
  • § 79 czAO
  • Art 37 Abs 1 czGrundrechtsurkunde
  • § 57 czAO
  • JST 2020, 234
  • § 50 Abs 2 czZPO
  • Tschechische Republik
  • Steuerstrafrecht
  • § 405 czBGB
  • § 215 czInsG
  • § 214 czInsG
  • § 227 czStPO
  • Verbot der Selbstbelastung
  • § 148 czAO
  • § 80 czAO
  • § 38x czEStG
  • Art 40 Abs 4 czGrundrechtsurkunde
  • § 180 czAO
  • § 58 czAO
  • nemo tenetur

Weitere Artikel aus diesem Heft

JST
Strafrechtliches EU-Anpassungsgesetz BGBl I 2020/20
Band 7, Ausgabe 3, Mai 2020
eJournal-Artikel

20,00 €

20,00 €

JST
§ 120 StGB und die Meinungsfreiheit nach Art 10 EMRK
Band 7, Ausgabe 3, Mai 2020
eJournal-Artikel

20,00 €

JST
Urteilsangleichung
Band 7, Ausgabe 3, Mai 2020
eJournal-Artikel

20,00 €

20,00 €

20,00 €

20,00 €

JST
Weitergabe von Tonaufzeichnungen und Recht auf freie Meinungsäußerung
Band 7, Ausgabe 3, Mai 2020
eJournal-Artikel

20,00 €

JST
Suchtgift; Wirkstoff; THC; THCA; Reinheitsgehalt
Band 7, Ausgabe 3, Mai 2020
eJournal-Artikel

20,00 €

20,00 €

JST
Suchtgiftverkauf; Verfall; Verkaufserlös
Band 7, Ausgabe 3, Mai 2020
eJournal-Artikel

20,00 €

JST
Suchtgifthandel; kriminelle Vereinigung
Band 7, Ausgabe 3, Mai 2020
eJournal-Artikel

20,00 €

JST
Elektronisch überwachter Hausarrest – Strafzeit
Band 7, Ausgabe 3, Mai 2020
eJournal-Artikel

20,00 €

JST
Vergünstigungen – Entzug und Wiedergewährung
Band 7, Ausgabe 3, Mai 2020
eJournal-Artikel

20,00 €

20,00 €

JST
Trennung von weiblichen und männlichen Inhaftierten
Band 7, Ausgabe 3, Mai 2020
eJournal-Artikel

20,00 €

JST
Entscheidungen im Anwendungsbereich des StVG
Band 7, Ausgabe 3, Mai 2020
eJournal-Artikel

20,00 €

JST
Zur Beurteilung der Gewalthandlungen als Rechtsfrage bei § 107b StGB
Band 7, Ausgabe 3, Mai 2020
eJournal-Artikel

20,00 €

JST
Definition der Gefahr für Leib oder Leben Dritter bei Bandstiftung
Band 7, Ausgabe 3, Mai 2020
eJournal-Artikel

20,00 €

JST
Anfechtbare Verfügung als Untreuehandlung
Band 7, Ausgabe 3, Mai 2020
eJournal-Artikel

20,00 €

JST
Kosten der Weisungserfüllung sind vom Rechtsbrecher zu tragen
Band 7, Ausgabe 3, Mai 2020
eJournal-Artikel

20,00 €

JST
Zum Milderungsgrund der überlangen Verfahrensdauer
Band 7, Ausgabe 3, Mai 2020
eJournal-Artikel

20,00 €

JST
Zusammenwirken von Geschäftspartner mit dem Machthaber
Band 7, Ausgabe 3, Mai 2020
eJournal-Artikel

20,00 €

20,00 €

JST
Pflichtwidrige Weisung und Strafbarkeit wegen Untreue
Band 7, Ausgabe 3, Mai 2020
eJournal-Artikel

20,00 €

JST
Zur Verjährung des § 31 Abs 1 FinStrG bei Beteiligung mehrerer
Band 7, Ausgabe 3, Mai 2020
eJournal-Artikel

20,00 €

JST
Zur Verjährungsbestimmung des § 31 Abs 3 FinStrG
Band 7, Ausgabe 3, Mai 2020
eJournal-Artikel

20,00 €

JST
Zur Verjährungsbestimmung des § 31 Abs 4 lit b FinStrG
Band 7, Ausgabe 3, Mai 2020
eJournal-Artikel

20,00 €

JST
Anordnung der Löschung gelöschter Kommentare
Band 7, Ausgabe 3, Mai 2020
eJournal-Artikel

20,00 €

JST
Zur speziellen Publizitätsregelung des MedienG
Band 7, Ausgabe 3, Mai 2020
eJournal-Artikel

20,00 €

JST
Abgabenverkürzung ist nicht Tatbestandsmerkmal des Schmuggels
Band 7, Ausgabe 3, Mai 2020
eJournal-Artikel

20,00 €

20,00 €

JST
Zur Konkretisierung der Tat im Erkenntnis
Band 7, Ausgabe 3, Mai 2020
eJournal-Artikel

20,00 €

JST
Entscheidung über Delegierungsantrag und dessen Rechtskraftwirkung
Band 7, Ausgabe 3, Mai 2020
eJournal-Artikel

20,00 €

20,00 €

JST
Rechtsprechungsübersicht EGMR – Kurzinfo
Band 7, Ausgabe 3, Mai 2020
eJournal-Artikel

20,00 €