Bodner

Normen und Begriffe im Verdingungswesen

Indices

Gross Druck
112 Seiten, broschiert
ISBN: 978-3-7046-4787-0
Erscheinungsdatum: 10.1.2006
 

Auf Lager. Lieferung in 3-6 Werktagen.

€ 25,00


 
 
 
#DetailLinkNotepad# Bookmark and Share
 
 
 

Im Anwendungsgebiet und Spannungsfeld zwischen Bauleistung, Baukosten und Bauvertrag sowie im vorvertraglichen Vergaberecht haben sich im Laufe der Zeit etliche Spezialbegriffe herausgebildet.

Man findet diese Begriffe des Verdingungswesens breit verstreut als Definitionen in Gesetzen, österreichischen Normen und Regelwerken sowie auch in der Fachliteratur. Manchmal stimmen die Definitionen aus verschiedenen Quellen nicht überein oder sie sind in ihrer Semantik doppelt besetzt. Dieses Buch führt die verstreuten Begriffe zusammen.

Dieser Artikel ist auch folgenden Kategorien zugeordnet:

Univ.-Prof. (PEF) Dipl.-Ing. Dr. Egon M. Bodner, Ingenieurbüro im Wirtschaftsingenieurwesen, gerichtl. beeid. Sachverständiger

Kundenbewertungen für "Normen und Begriffe im Verdingungswesen"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 
 
 

Ähnliche Artikel

Holoubek/Fuchs/Holzinger
Vergaberecht