Verlag Österreich

Zeitschrift für Vergaberecht

Heft 4, August 2017, Band 2017

Götzl, Philipp

Nur die ausdrücklich geltend gemachten Zulässigkeitsgründe sind heranzuziehen

eJournal-Artikel
  • Originalsprache: Deutsch
  • RPABand 2017
  • Judikatur, 1650 Wörter
  • Seiten 205-207

20,00 €

inkl MwSt
Sofortiger PDF-Download

Die Beurteilung der Zulässigkeit der Revision durch den Verwaltungsgerichtshof erfolgt ausschließlich anhand des Vorbringens in der Zulassungsbegründung.

Bestätigung der st Rsp wonach dann, wenn einer tragfähigen Alternativbegründung keine Rechtsfrage von grundsätzlicher Bedeutung zugrunde liegt, die Revision zurückgewiesen werden kann.

  • Götzl, Philipp
  • Rechtsfrage grundsätzlicher Bedeutung
  • tragfähige Alternativbegründung
  • VwGH, 11.05.2017, Ra 2016/04/0032, „Ski- und Citybusverkehr BH”
  • § 341 Abs 2 BVergG
  • RPA 2017, 205
  • Revision
  • § 32 Abs 4 S.VKG
  • Fristberechnung
  • Vergaberecht
  • § 28 Abs 3 VwGG
  • Zulässigkeit
  • § 34 Abs 1a VwGG
  • § 32 Abs 1 Z 1 S.VKG
  • § 32 Abs 1 Z 1 4S.VKG

Weitere Artikel aus diesem Heft

RPA
Kurznachrichten
Band 2017, Ausgabe 4, August 2017
eJournal-Artikel

20,00 €

RPA
Weitere Wesensmerkmale einer Rahmenvereinbarung
Band 2017, Ausgabe 4, August 2017
eJournal-Artikel

20,00 €

RPA
Nur die ausdrücklich geltend gemachten Zulässigkeitsgründe sind heranzuziehen
Band 2017, Ausgabe 4, August 2017
eJournal-Artikel

20,00 €

RPA
Umfang der Konzession ist auch bei der Befugnisprüfung zu beachten
Band 2017, Ausgabe 4, August 2017
eJournal-Artikel

20,00 €

20,00 €

RPA
Ein Kontoauszug ist keine Rückstandsbescheinigung
Band 2017, Ausgabe 4, August 2017
eJournal-Artikel

20,00 €

20,00 €

RPA
Auch Gesellschafter sind Subunternehmer
Band 2017, Ausgabe 4, August 2017
eJournal-Artikel

20,00 €

RPA
Die Grenzen der Referenzprüfung
Band 2017, Ausgabe 4, August 2017
eJournal-Artikel

20,00 €

RPA
Rechtsschutz von Beginn an
Band 2017, Ausgabe 4, August 2017
eJournal-Artikel

20,00 €

RPA
Was Mittel Dritter nicht können
Band 2017, Ausgabe 4, August 2017
eJournal-Artikel

20,00 €