Verlag Österreich

juridikum

Heft 4, November 2020, Band 2020

Bermesser, Stefanie

„Nur nach Art der verdienstvollen Handlung“?

eJournal-Artikel

10,00 €

inkl MwSt
Sofortiger PDF-Download

Ob ein auf Gleichheit bedachter demokratischer Staat seine Bürger_innen überhaupt mit Distinktionszeichen wie Orden und Ehrungen versehen soll, war lange Zeit umstritten. Dennoch macht die Republik Österreich regen Gebrauch von der Verleihung staatlicher Auszeichnungen.

Diese können aus der Perspektive des Staates als Mittel zur Verhaltenssteuerung, zur Zusicherung von Loyalität und als Instrument der Selbstinszenierung und Wertpflege verstanden werden. Unter diesen Gesichtspunkten erweist sich, dass die höchste Auszeichnung des Bundes, das Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich, weniger der Verhaltenssteuerung als der symbolischen Darstellung von Staatlichkeit dient. Inwieweit damit ein Werbeeffekt für die verleihende Republik verbunden ist, hängt auch davon ab, wer bereits mit einem Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich ausgezeichnet wurde.

  • Bermesser, Stefanie
  • Orden
  • Auszeichnung
  • Bundespräsident_in
  • JURIDIKUM 2020, 518
  • Art 65 Abs 3 B-VG
  • Bundesgesetz über die Schaffung von Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich BGBl 1952/89 idF BGBl 1969/242
  • Ehrung
  • Rechtsphilosophie und Politik

Weitere Artikel aus diesem Heft

JURIDIKUM
Nicht alle haben die Wahl
Band 2020, Ausgabe 4, November 2020
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Umweltinformationen für alle
Band 2020, Ausgabe 4, November 2020
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Alle Augen auf den Status
Band 2020, Ausgabe 4, November 2020
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Indigeneity as a basis for constitutional membership – recent developments in Australia
Band 2020, Ausgabe 4, November 2020
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
In Zeiten der Infodemie
Band 2020, Ausgabe 4, November 2020
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Partnerschaftlich, paternalistisch oder gleichheitswidrig?
Band 2020, Ausgabe 4, November 2020
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Der Ibiza-U-Ausschuss
Band 2020, Ausgabe 4, November 2020
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
EGMR-Urteil N.D. und N.T. gegen Spanien
Band 2020, Ausgabe 4, November 2020
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Grundrechtswissen in Österreich
Band 2020, Ausgabe 4, November 2020
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Vorwort der Gastherausgeber_innen
Band 2020, Ausgabe 4, November 2020
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Die Verwaltung des Selbst und der Anderen
Band 2020, Ausgabe 4, November 2020
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Staatliche Warnungen
Band 2020, Ausgabe 4, November 2020
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Beraten statt strafen – der Staat als Freund?
Band 2020, Ausgabe 4, November 2020
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
„Nur nach Art der verdienstvollen Handlung“?
Band 2020, Ausgabe 4, November 2020
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Bitte informiere Dich:
Band 2020, Ausgabe 4, November 2020
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Von Gesetzgeberinnen und Gesetzgebern
Band 2020, Ausgabe 4, November 2020
eJournal-Artikel

10,00 €