Marhold/Friedrich

Österreichisches Arbeitsrecht

Lehrbuch

Gross Druck
3. Auflage
808 Seiten, broschiert
ISBN: 978-3-7046-6494-5
Erscheinungsdatum: 10.11.2016
 

Auf Lager. Lieferung in 3-6 Werktagen.

€ 89,00


 
 
 
#DetailLinkNotepad# Bookmark and Share
 
 
 

Das Standardwerk für Studium und Praxis

Die Neuauflage des bewährten Lehrbuchs trägt vor allem der dynamischen Entwicklung des Arbeitsrechts in den letzten Jahren Rechnung. Sie bringt das in Lehre, Forschung und Praxis bestens eingeführte Standardwerk auf den neuesten Stand - Gesetzgebung, Literatur und Rechtsprechung wurden aktualisiert. Dabei berücksichtigt wurde die mit 1.1.2017 in Kraft tretende Verschärfung der Regelungen gegen Lohn- und Sozialdumping. Durch die Straffung des Anmerkungsapparates und mancher weniger relevanten Bereiche konnte eine Erweiterung des Umfangs vermieden werden.
Die Darstellung folgt der bewährten Struktur von Individual- und Kollektiv-Arbeitsrecht, wobei die Querverbindungen zusammenhängend präsentiert werden. Im Vordergrund steht die Ausprägung des Rechtsstoffs durch die Rechtsprechung, die freilich kritisch hinterfragt wird, aber für die praxis- und studiengerechte Nutzung umfänglich aufbereitet ist. Weiterführende Literaturhinweise machen die 3. Auflage zu einem wertvollen Arbeitsbehelf für die juristische Praxis und den Studienbetrieb.

Weitere Lehrbücher, Casebooks, Notes und Lernhilfen auf Karteikartenbasis für jede Phase deines Studiums findest du unter: www.verlagoesterreich.at/Studium www.verlagoesterreich.at/Studium

Dieser Artikel ist auch folgenden Kategorien zugeordnet:

o. Univ.-Prof. Dr. Franz Marhold,
Vorstand des Instituts für Österreichisches und Europäisches Arbeitsrecht und Sozialrecht an der Wirtschaftsuniversität Wien
Dr. Michael Friedrich
Assistent am Institut für Arbeits- und Sozialrecht an der Karl-Franzens-Universität, Graz

Kundenbewertungen für "Österreichisches Arbeitsrecht"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 
 
 

Ähnliche Artikel

Hinteregger/Reissner (Hrsg)
Sport und Haftung